• Home
  • Royals
  • Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia zeigen nie gesehene Bilder ihrer Hochzeit

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia zeigen nie gesehene Bilder ihrer Hochzeit

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia
16. Juni 2020 - 09:05 Uhr / Valerie Messner

Prinz Carl Philip von Schweden und seine Sofia gaben sich vor fünf Jahren das Jawort. Jetzt teilt das royale Paar anlässlich seines Hochzeitstages neue Fotos seiner Traumhochzeit.

Am 13. Juni 2015 läuteten bei Prinz Carl Philip von Schweden (41) und der bürgerlichen Sofia Hellqvist (35) die Hochzeitsglocken. Anlässlich ihres Hochzeitstages teilten die beiden intime Fotos ihrer Märchenhochzeit auf Instagram.

Prinz Carl Philips und Prinzessin Sofias Märchenhochzeit

Eine ganze Bilderfolge von zehn Fotos geben Einblicke in den besonderen Tag. Dabei sieht man Prinz Carl Philip bei den Hochzeitsvorbereitungen, ebenso wie seine wunderschöne Braut Sofia bei einem Selfie im Brautkleid.

Auch Bilder der königlichen Tischdekoration und des Dessert teilt das royale Paar mit der Welt. Die stimmungsvollen Aufnahmen zeigen nahezu jeden Winkel der royalen Hochzeit. Fans der schwedischen Royals können somit nochmal ganz nah am Tag von Prinzessin Sofias Hochzeit dabei sein.

Unter den Fotos schreiben die schwedischen Royals: „Manchmal steht jeder Mensch vor einer entscheidenden Wahl. Eine Wahl, die über seine gesamte Zukunft entscheidet und darüber, wer er ist und vor allem, wer er sein will. Und oft braucht es Mut. Mut, nicht den einfachen Weg zu wählen, nur weil er einfach ist, sondern den Mut, auf dem schwierigen Weg zu bleiben, weil er richtig ist.“

 

Prinzessin Sofias mutige Entscheidung

Viel Mut, diesen Weg zu gehen, brauchte Sofia, welche anfangs mit einer enormen Hasswelle wegen der ungleichen Beziehung zu kämpfen hatte. Sofia stand wegen ihrer öffentlichen Auftritte und früheren Jobs als Reality-TV-Teilnehmerin enorm in der Kritik.

Umso schöner, dass Fans jetzt mit diesen schönen Erinnerungsfotos an der Liebe des royalen Paares teilnehmen dürfen.