Am 19. Mai 2018 wird die royale Hochzeit des Jahres stattfinden. Meghan Markle (36) und Prinz Harry (33) geben sich auf Schloss Windsor das Jawort. Mittlerweile steht sogar der Zeitplan der Hochzeit bereits fest. Wir sagen euch, wo ihr Prinz Harrys Hochzeit im TV mitverfolgen könnt.

Harrys Hochzeit im TV: ZDF, RTL und n-tv übertragen

Für das deutsche Fernsehen übernehmen gleich mehrere Sender die Übertragung. Das ZDF strahlt von 11.00 bis 14.55 Uhr Prinz Harrys Hochzeit im TV live aus.

Unter dem Titel „ZDF Royal: Harry & Meghan – die Traumhochzeit“ wird die gesamte Hochzeit auf Schloss Windsor übertragen. 

Auf RTL kann man die Trauung, zu der auch Hollywoodstars kommen werden, live von 11.00 bis 15.30 Uhr verfolgen. Der Sender n-tv bietet Zuschauern eine Live-Übertragung von 12.00 bis 15.00 Uhr. 

Meghan Markles Hochzeitskleid soll das geplante Budget angeblich verdoppeln

Harrys Hochzeit via Live-Streams im Internet

Zusätzlich dazu werden auch einige Live-Streams im Internet angeboten. Sowohl ZDF als auch n-tv übertragen die royalen Festlichkeiten auch innerhalb von Live-Streams.

Der Sender RTL stellt über das Portal TV NOW ebenfalls einen Live-Stream zur Verfügung.

Fans, die am Vormittag keine Zeit haben, können Harrys Hochzeit außerdem auch noch nachträglich über diverse Mediatheken abrufen, wie beispielsweise die des ZDF.

Meghan Markles Hochzeitskleid soll das geplante Budget angeblich verdoppeln

Harrys Hochzeit im TV: Englischsprachige Übertragungen

Auch die englischsprachige Welt lässt sich die Übertragung von Harrys Hochzeit im TV natürlich nicht entgehen. Internetseiten und Fernsehsender wie People.com, NBC, ABC, PBS, Fox News, CBS und HBO übertragen Harrys Hochzeit.