• Home
  • Royals
  • Königin Máximas Vater Jorge Zorreguieta (†89) ist tot
9. August 2017 - 08:49 Uhr / Manuela Hans
Er erliegt seinem Krebsleiden

Königin Máximas Vater Jorge Zorreguieta (†89) ist tot

Jorge Zorreguieta ist im Alter von 89 Jahren gestorben

Jorge Zorreguieta ist im Alter von 89 Jahren gestorben

Große Trauer bei Königin Máxima. Der Vater der niederländischen Königin ist am 8. August 2017 in Buenos Aires im Alter von 89 Jahren gestorben.

Jorge Zorreguieta (†89), Vater der niederländischen Königin Máxima (46), ist am Dienstag im Alter von 89 Jahren gestorben. Dies berichtet das niederländische Königshaus und gibt als Todesursache die Krebserkrankung von Zorreguieta an. Seit 2014 soll Königin Máximas Vater an Leukämie erkrankt sein, woraufhin er sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat.

Doch auch schon zuvor nahm er an keinem wichtigen königlichen Anlass teil. Grund hierfür war seine Zeit als Landwirtschaftsminister unter dem Regime von General und Diktator Jorge Rafael Videla (†87), welche ihm sowohl die Teilnahme an der Hochzeit seiner Tochter als auch der Krönung von König Willem-Alexander der Niederlande (50) untersagte. Nun, wenige Monate nach Máximas 46. Geburtstag, muss sich die Königin von ihrem geliebten Vater verabschieden. Die Bestattung soll dabei im kleinen Kreis stattfinden.