• Home
  • Royals
  • Herzogin Kate und Herzogin Meghan: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Herzogin Kate und Herzogin Meghan: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Meghan Markle und Herzogin Kate im Vergleich

Herzogin Kate und Meghan Markle sind beide wunderschön, dunkelhaarig und mit einem britischen Prinzen verheiratet. Gleichzeitig könnte ihre Herkunft und ihr Aufwachsen wohl kaum unterschiedlicher sein. Wir beleuchten die Ehefrauen der britischen Prinzen einmal genau.

Herzogin Kate (36) und Meghan Markle (36) sind jetzt Schwippschwägerinnen. Nicht nur, dass Meghan als Duchess nun diverse Dinge befolgen muss, sie wird auch - ob sie es will oder nicht - mit Williams Ehefrau Kate verglichen. 

Prinzessin Charlotte kommt ganz nach ihrer Mama Herzogin Kate

Herzogin Kate und Meghan Markle: Viele Gemeinsamkeiten, noch mehr Unterschiede

Sieht man sich Herzogin Kate und Meghan Markle genauer an, stellt man fest: Die beiden haben eine Menge gemeinsam. So studierten beide an renommierten Hochschulen und setzten sich viel für wohltätige Zwecke ein.

Die Unterschiede zwischen Herzogin Kate und Meghan Markle überwiegen aber dennoch: Vor allem ihre Herkunft gleicht sich kein Stück. Im Video haben wir alle Gemeinsamkeiten und Unterschiede für euch gesammelt.