Zum Verwechseln ähnlich

Große Ähnlichkeit: Prinz Harry sieht aus wie sein Uropa Prinz Andreas

Prinz Andreas, der Uropa von Prinz Harry und Prinz William

Bei den Royals herrscht Verwechslungsgefahr. Prinz Harry ist seinem Uropa Prinz Andreas wie aus dem Gesicht geschnitten. Die Ähnlichkeit zwischen den beiden ist unverkennbar.

Prinz Harry (36) sieht seinem Uropa Prinz Andreas zum Verwechseln ähnlich. Der Vater des kürzlich verstorbenen Prinz Philips (†99) ist dem Herzog von Sussex wirklich wie aus dem Gesicht geschnitten. 

Prinz Andreas von Griechenland hatte fünf Kinder mit Prinzessin Alice von Battenberg, darunter Prinz Philip, der später der Prinzgemahl von Königin Elisabeth II. (94) werden sollte.

Prinz Harry ist das Ebenbild seines Uropas 

Prinz Harry, der aktuell für die Beerdigung seines Großvaters Prinz Philip in London ist, ist das Ebenbild seines Uropas. Auch über mehrere Generationen hinweg streckt sich die Ähnlichkeit. 

Prinz Harry trägt dieses Armband schon seit über 20 Jahren

Vielleicht wird auch Archie (1), der schon jetzt seinem Vater Harry ähnlich sieht, später einmal an seinen royalen Vorfahren erinnern.

Lesenswert:

Medien: Jennifer Aniston hat ein Kind adoptiert

Zum 40. Geburtstag: Alessandra Ambrosio im super knappen Bikini

Lady in Red: Königin Letizia macht im Anzug eine Top-Figur

Prinz Charles soll sich darauf freuen, Prinz Harry wieder zu sehen

„Sturm der Liebe“: „Erik“ wird gewalttätig

Nach dem Tod von Prinz Philip: Prinz Charles soll seinen Titel bekommen

Wo wird Prinz Philip begraben?

Hose runter bei „Wer wird Millionär?“: Kandidat zeigt ordentlich Haut

Feuchtfröhlicher Staffelstart und Mega-Zoff bei „Promis unter Palmen“

Zur Startseite