• Home
  • Royals
  • Dianas Make-Up-Artist verrät das Geheimnis von Dianas strahlenden Augen

Dianas Make-Up-Artist verrät das Geheimnis von Dianas strahlenden Augen

Lady Diana, Prinzessin von Wales
31. Mai 2020 - 15:24 Uhr / Joya Kamps

Dieser magische Blick, der Augenaufschlag, das Leuchten. Als Lady Diana auf die Weltbühne trat, gab es fast niemanden, der sich ihrer Faszination entziehen konnte. Ein klein wenig „Schuld“ daran war das perfekte Make-up.

Make-Up-Artist Clayton Howard (†83) legte 1991 den Grundstein für die legendäre Ausstrahlung der funkelnden wasserblauen Augen Lady Dianas (†36). Er machte aus der jungen Kindergärtnerin eine Prinzessin, der die Welt zu Füßen lag. In einem TV-Interview verriet Howard das Geheimnis des „Diana Make-ups“.

Lady Dianas Make-up

Clayton Howard seien damals sofort Lady Dianas einzigartige blaue Augen aufgefallen. Um sie noch mehr zu betonen, entschied er sich für einen Braunton als Grund-Augen-Make-Up. Das Unterlid betonte er dann mit einem blauen Kajal.

Howard tuschte den oberen Wimpernkranz mit einer tintenblauen Mascara und die unteren Wimpern braun. „Schwarz wäre zu hart gewesen“, sagte er. Zuletzt legte der Artist Rouge knapp unter die Wangenknochen. Voilà - fertig war das Make-up der „Königin der Herzen“, das ihre Augen zum Strahlen brachte. Gepaart mit Lady Dianas schönen Looks sah sie schlichtweg bezaubernd aus.

Lady Diana im Jahr 1988