20. September 2018 - 19:29 Uhr / Franziska Heidenreiter
Ein Stück „Daenerys Targaryen“ für die Ewigkeit

Emilia Clarke: Drachen-Tattoo für „Game of Thrones“

Emilia Clarke: Drachen-Tattoo für „Game of Thrones“

Bei den eingefleischten „Game of Thrones“-Fans wird diese Nachricht die Herzen höher schlagen lassen: Emilia Clarke - oder „Daenerys Targaryen“, die Mutter der Drachen - hat sich ein „Game of Thrones“-Tattoo stechen lassen.

Emilia Clarke (31) gehört unumstritten zu den heißesten Frauen der Welt. Von nun an verziert den schönen Körper der beliebten „Game of Thrones“-Darstellerin auch ein Tattoo, das eine ganz klare Bedeutung mit sich bringt.

Emilia Clarke MET-Gala 2018 MET, Dolce & Gabbana

Emilia Clarke bei der MET-Gala 2018

Emilia Clarke: Ihr Tattoo macht GoT-Fans glücklich

Auf Emilia Clarkes Handgelenk befinden sich von nun an drei Drachen - ein klares Zeichen dafür, wie sehr Emilia sich ihrer „Game of Thrones“-Rolle verbunden fühlt. Welche ergreifenden Worte die Drachenmutter zu dem Foto ihres Drachen-Tattoos schrieb, seht ihr im Video!