• Home
  • Artikel
  • Kirstie Alley verliebte sich bei den „Fackeln im Sturm“-Dreharbeiten in Patrick Swayze (†57)
21. September 2017 - 15:32 Uhr / Manuela Hans

Sie spielte „Virgilia Hazard“

Kirstie Alley verliebte sich bei den „Fackeln im Sturm“-Dreharbeiten in Patrick Swayze (†57)

Kirstie Alley und Patrick Swayze (†57) lernten sich am Set der Miniserie „Fackeln im Sturm“ kennen. Dort drehten sie einige Szenen zusammen und wie die Schauspielerin schon mehrmals verriet, war sie damals so sehr von dem „Orry Main“-Darsteller begeistert, dass sie sich in ihn verliebte. Was das prekäre daran war, erfahrt ihr hier.

„Fackeln im Sturm“ ist eine der meistgesehenen Miniserien der Welt und brachte vor allem Patrick Swayze (†57) den internationalen Durchbruch. Doch neben dem verstorbenen Hollywoodstar spielten noch weitere bekannte Schauspieler mit. Eine davon war Kirstie Alley (66). Sie übernahm die Rolle der „Virgilia Hazard“ und drehte auch mit Swayze, dessen Todestag sich dieses Jahr schon zum achten Mal jährte.

Dabei soll die Chemie zwischen den beiden von Beginn an gestimmt haben. 2012 sprach die „Scream Queens“-Darstellerin das erste Mal offen über ihr Verhältnis zu Patrick Swayze und offenbarte: Die beiden verliebten sich in einander. „Wir hatten keine Affäre. Aber noch einmal, ich glaube, dass was ich getan habe, war schlimmer. Weil ich der Meinung bin, wenn du dich in jemanden verliebst, während du verheiratet bist, dann gefährdest du deine eigene Ehe und die des anderen. Es ist doppelt schlimm“, so Kirstie Alley im Interview mit „Entertainment Tonight“.

Kirstie Alley: Sie mochte nicht nur Patrick Swayze

Die Schauspielerin war zu jener Zeit noch mit Parker Stevenson (65) verheiratet, der in „Fackeln im Sturm“ sogar an ihrer Seite spielte. Auch Patrick Swayze war während der Dreharbeiten schon mit seiner Frau Lisa Niemi liiert. Doch Swayze war nicht der einzige Co-Star, in den sich Kirstie Alley verliebt haben soll. Bei „Kuck mal, wer da spricht“-Kollege John Travolta (63) spricht Alley von der Liebe ihres Lebens. Auch damals war sie noch mit Parker Stevenson verheiratet, von dem sie sich letztendlich 1997 scheiden ließ.

Bildergalerie: Was wurde aus den „Fackeln im Sturm“-Stars?