• Home
  • TV & Film
  • „X Factor“ feiert Comeback - und dieser Star sitzt in der Jury

„X Factor“ feiert Comeback - und dieser Star sitzt in der Jury

Charlotte Würdig arbeitet an ihrem After-Baby-Body

Sechs Jahre ist es her, dass die letzte Staffel „X Factor" in Deutschland im Fernsehen lief. Jetzt wird es eine neue Staffel der spannenden Casting-Show geben und auch ein berühmtes Gesicht steht schon als Jury-Mitglied fest.

Während in England die Musiksendung „X Faktor“ seit 2004 Jahr um Jahr erfolgreich ausgestrahlt wird, gab es die Show nur von 2010 bis 2012 in Deutschland. Die insgesamt drei Staffeln wurden alle bei VOX ausgestrahlt, das ändert sich jetzt. 

Inzwischen sieht Rapper Sido viel seriöser aus

Rapper Sido 2004

Neuauflage auf einem neuen Sender 

Wie am Donnerstag bekanntgegeben wurde, plant der Entertainment-Sender Sky1 die Neuauflage der Show und hat sich dabei gleich ein richtiges Power-Pärchen mit ins Boot geholt. Sido (alias Paul Würdig, 37) sitzt in der Jury. Erfahrung dafür hat er ja bereits bei der ProSieben Casting-Show „Popstars“ gesammelt.

Zusätzlich zu dem Rapper und Musikproduzent wird laut der offiziellen Pressemitteilung auch seine Ehefrau Charlotte Würdig (geb. Engelhardt, 38) mit von der Partie sein. Sie wird die Show moderieren. Genaue Angaben zum Ausstrahlungstermin gibt es noch nicht, die neue Staffel soll aber wohl im Herbst 2018 erscheinen.