17. Mai 2018 - 20:01 Uhr / Hannah Kölnberger
Sie ist keine Unbekannte

Wird SIE die neue „Bachelorette“?

Könnte Nadine Klein die neue „Bachelorette“ sein?

Im vergangenen Jahr durfte Jessica Paszka zwischen den schönen Junggesellen wählen und Rosen verteilen. Doch wer hat dieses Jahr die Ehre? Erste Gerüchte kursieren um eine bereits bekannte Schönheit.

Derzeit ist die erste Staffel von „Bachelor in Paradise in vollem Gange. Trotzdem findet auch diese Sendung schon bald ihr Ende. Doch alle Fans der Kuppelshow-Formate können beruhigt sein. Denn nicht mehr lange und eine neue Staffel von „Die Bachelorette“ startet mit einer neuen Junggesellin.

Die neue „Bachelorette“ 2018

Wie „Closer“ berichtet, soll die neue „Bachelorette“ bereits feststehen und diese wäre keine Unbekannte. Schon früher durften wir die Schönheit im Fernsehen sehen, denn sie war schon in einer Kuppelshow zu sehen. Denn genau wie schon Jessica Paszka (28), die „Bachelorette“ 2017, ist auch sie eine ehemalige „Bachelor“-Teilnehmerin.

Im Video erfahrt ihr, wer die neue „Bachelorette“ werden könnte.