• Home
  • TV & Film
  • „Wer wird Millionär?“-Zusatzjoker bricht in Tränen aus

„Wer wird Millionär?“-Zusatzjoker bricht in Tränen aus

Günther Jauch
29. September 2020 - 08:59 Uhr / Tina Männling

Eigentlich stehen bei „Wer wird Millionär?“ ja die Kandidaten der Sendung im Vordergrund. Diesmal wurde allerdings der Zusatzjoker zum heimlichen Star der Show, denn die Zuschauerin im Studio verdrückte so einige Tränen. 

Dass der Abend für sie diese Wendung nehmen würde, hätte sich Sabrina Ellinghausen sicherlich nicht gedacht. Die alleinerziehende Mutter war als Zuschauerin bei „Wer wird Millionär?“ und wurde zum Zusatzjoker für Rouven Heylmann, der bei der 500.000-Euro-Frage verzweifelte und Hilfe brauchte.  

Auf die Frage „Wofür wird vielfach eine elektrische Zahnbürste als Hilfsmittel empfohlen?“ wusste Sabrina die Antwort und wurde von Rouven auch ausgewählt. Nachdem sie ihm erklärte, dass eine Zahnbürste dabei hilft, Tomaten zu züchten, entschied sich der Kandidat allerdings dazu, nicht zu zocken, sondern auf Nummer sicher zu gehen und die 125.000 Euro mit nach Hause zu nehmen.  

„Wer wird Millionär?“-Joker freut sich über 500 Euro

Anschließend wurde die Frage von Günther Jauch (64) aufgelöst, die Sabrina Ellinghausen komplett richtig beantwortet hatte. Wie üblich wurde sie dafür mit 500 Euro belohnt. Als sie das erfuhr, brach Sabrina in Tränen aus. Der Moderator bekam dies mit und fragte überrascht: „Habe ich das gerade richtig gesehen, dass sie für 500 Euro ein Tränchen sogar verdrückt haben?“ 

„Mensch, das ist toll!“, freute sich Jauch anschließend unter Applaus, als die Zuschauerin vor lauter Freudentränen kein Wort herausbrachte und von ihrer Sitznachbarin getröstet wurde. „Alleinerziehende Mutter von zwei Kindern, wie sie sich vorgestellt hat, und der haben die 500 Euro richtig weitergeholfen“, resümierte er anschließend gegenüber RTL. 

Und auch Rouven Heylmann, der sich nach seinem 125.000 Euro Gewinn recht unbeeindruckt von der großen Summe zeigte, brachte die Reaktion seines Jokers wohl zum Nachdenken. „Da werde ich nochmal darauf zurückkommen“, erklärte er RTL. 

Lesenswert:

Wendler-Hochzeit wird auf 2021 verschoben

Melissa Damilia: Das könnte bei „Die Bachelorette“ für sie schwer werden

„Masked Singer“-Kostüme: Das sind die Masken 2020

Königin Letizia: Dass es sie mit diesen Schuhen nicht aufs Pflaster legt!

„Rote Rosen“: Startdatum der neuen Staffel steht fest

„Sturm der Liebe“: Macht ER seiner Freundin einen Heiratsantrag?

„Manipulativ, intrigant“: Sebastian Pannek ätzt gegen Andrej Mangold

Kinder bei Pietro und Laura? Das sagen sie dazu

Heftige Kritik: Dieses Geschenk muss Prinz George wohl bald wieder hergeben