12. November 2020 - 13:01 Uhr / Lorena Bollmann

Die Krimiserie „Remington Steele“ wurde von 1982 bis 1987 ausgestrahlt und hatte viele Fans. Die beiden Hauptcharaktere „Laura Bolt“ und „Remington Steele“ unterstützten sich gegenseitig bei ihrer Jagd nach Verbrechern. Gespielt wurden sie von Stephanie Zimbalist und Pierce Brosnan. Was die Stars wohl heute machen? Wir klären euch auf.

Die „Remington Steele“-Stars heute

Pierce Brosnan bekam die Rolle des „Remington Steele“ in der Kultserie und wurde durch sie ziemlich bekannt. Erst zwei Jahre zuvor (1980) hatte er seine Schauspielkarriere begonnen. Heute ist er vor allem für seine Rolle als „Geheimagent 007“ bekannt...

Pierce Brosnan spielte in unzähligen Filmen mit. Zuletzt sah man den Schauspieler 2018 in „Final Score“ und „Mamma Mia! Here We Go Again“. Außerdem stand er von 2017 bis 2019 für die Serie „The Son“ vor der Kamera. 2020 war er in „Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga“ zu sehen.

Habt ihr eigentlich gewusst, dass „Remington Steele“ viel früher ein Ende finden sollte? Nach der vierten Staffel sollte die Serie wegen schlechter Quoten abgesetzt werden.

Da Pierce Brosnan aber bereits im Gespräch für die Hauptrolle in „James Bond“ war, stieg das Interesse der Zuschauer. Demnach konnte eine weitere fünfte Staffel abgedreht werden, bevor Brosnan für den „Bond“-Film zusagte. Kollegin Stephanie Zimbalist musste ihre Rolle in „Robocop“ (1987) für die neue Staffel absagen.

12. November 2020 - 13:01 Uhr / Lorena Bollmann

Die Krimiserie „Remington Steele“ wurde von 1982 bis 1987 ausgestrahlt und hatte viele Fans. Die beiden Hauptcharaktere „Laura Bolt“ und „Remington Steele“ unterstützten sich gegenseitig bei ihrer Jagd nach Verbrechern. Gespielt wurden sie von Stephanie Zimbalist und Pierce Brosnan. Was die Stars wohl heute machen? Wir klären euch auf.

Die „Remington Steele“-Stars heute

Pierce Brosnan bekam die Rolle des „Remington Steele“ in der Kultserie und wurde durch sie ziemlich bekannt. Erst zwei Jahre zuvor (1980) hatte er seine Schauspielkarriere begonnen. Heute ist er vor allem für seine Rolle als „Geheimagent 007“ bekannt...

Pierce Brosnan spielte in unzähligen Filmen mit. Zuletzt sah man den Schauspieler 2018 in „Final Score“ und „Mamma Mia! Here We Go Again“. Außerdem stand er von 2017 bis 2019 für die Serie „The Son“ vor der Kamera. 2020 war er in „Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga“ zu sehen.

Habt ihr eigentlich gewusst, dass „Remington Steele“ viel früher ein Ende finden sollte? Nach der vierten Staffel sollte die Serie wegen schlechter Quoten abgesetzt werden.

Da Pierce Brosnan aber bereits im Gespräch für die Hauptrolle in „James Bond“ war, stieg das Interesse der Zuschauer. Demnach konnte eine weitere fünfte Staffel abgedreht werden, bevor Brosnan für den „Bond“-Film zusagte. Kollegin Stephanie Zimbalist musste ihre Rolle in „Robocop“ (1987) für die neue Staffel absagen.