• Home
  • TV & Film
  • Vergeben oder Single? 14 Filme für den Valentinstag, die immer gehen
14. Februar 2021 - 14:35 Uhr /

Der 14. Februar ist für Paare wohl der romantischste und schönste Tag im Jahr. Es gibt viele Stars, die sich am Valentinstag verlobt haben und heute noch glücklich sind. Für andere ist der Tag der Liebe nervig und überflüssig. 

Nun - egal ob ihr Single seid oder in einer Beziehung - wir haben für euch 14 Filme unterschiedlicher Art herausgepickt, die immer gehen. Von Superschnulze bis Anti-Valentinstag, es ist alles dabei.

Die besten Filme am Valentinstag

Welchen Film ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet, ist „How to Be Single“! Dakota Johnson, Rebel Wilson, Leslie Mann und Alison Brie sorgen für echte Lacher. Die vier Stars spielen die Hauptrollen im Film, die Figuren erzählen vom Leben des großstädtischen Single-Lebens.

„How to Be Single“-Filmplakat

Ein Klassiker, der auf der Liste ebenfalls nicht fehlen darf, ist „Pretty Woman“. Dabei dreht es sich um den Geschäftsmann „Edward Lewis“ und die Prostituierte „Vivian Ward“. Im Laufe des Films verlieben sich die beiden ineinander und gehen später eine Beziehung ein. 

14. Februar 2021 - 14:35 Uhr /

Der 14. Februar ist für Paare wohl der romantischste und schönste Tag im Jahr. Es gibt viele Stars, die sich am Valentinstag verlobt haben und heute noch glücklich sind. Für andere ist der Tag der Liebe nervig und überflüssig. 

Nun - egal ob ihr Single seid oder in einer Beziehung - wir haben für euch 14 Filme unterschiedlicher Art herausgepickt, die immer gehen. Von Superschnulze bis Anti-Valentinstag, es ist alles dabei.

Die besten Filme am Valentinstag

Welchen Film ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet, ist „How to Be Single“! Dakota Johnson, Rebel Wilson, Leslie Mann und Alison Brie sorgen für echte Lacher. Die vier Stars spielen die Hauptrollen im Film, die Figuren erzählen vom Leben des großstädtischen Single-Lebens.

„How to Be Single“-Filmplakat

Ein Klassiker, der auf der Liste ebenfalls nicht fehlen darf, ist „Pretty Woman“. Dabei dreht es sich um den Geschäftsmann „Edward Lewis“ und die Prostituierte „Vivian Ward“. Im Laufe des Films verlieben sich die beiden ineinander und gehen später eine Beziehung ein.