• Home
  • TV & Film
  • „Pretty Woman“: So sehen die Darsteller heute aus
10. September 2020 - 16:01 Uhr / Lisa Winder

„Pretty Woman“ gehört zu den Kult-Filmen Hollywoods und ist eine der schönsten Liebesgeschichten der Filmwelt. Mittlerweile ist der Streifen schon 30 Jahre alt, er kam 1990 in die Kinos.

Seit dem Film haben sich die „Pretty Woman“-Darsteller ziemlich stark in Hollywood etabliert. Julia Roberts ist mittlerweile ein absoluter Superstar und auch Richard Gere kann auf eine gigantische Karriere zurückblicken. Wie es den anderen „Pretty Woman“-Darstellern seit dem Film ergangen ist, könnt ihr in der Bildergalerie lesen.

„Pretty Woman“-Darsteller heute

Die Geschichte handelt von dem Geschäftsmann „Edward”, der sich allmählich in die Prostituierte „Vivian” verliebt. „Pretty Woman” endet also mit einem Happy End - doch dazu wäre es fast nicht gekommen. Der Streifen hätte nämlich sehr tragisch enden sollen. In der Originalfassung des Filmes sollten die beiden nicht zusammenkommen, schlimmer noch: „Vivian“ sollte an einer Überdosis sterben. Glücklicherweise erhielt Disney die Rechte an dem Film und änderte das ursprüngliche Ende.

Richard Gere und Julia Roberts in „Pretty Woman“

Julia Roberts verkörperte die Prostituierte „Vivian”, die den reichen Geschäftsmann „Edward“ kennenlernt. Er bezahlt sie dafür, eine Woche seine Begleitdame zu spielen. Letzlich verlieben die beiden sich aber ineinander. Für Julia Roberts brachte der Film den internationalen Durchbruch. Was die Schauspielerin nach dem riesigen Erfolg machte und wie es „Pretty Woman“-Richard Gere heute geht, seht ihr in der Bildergalerie.

10. September 2020 - 16:01 Uhr / Lisa Winder

„Pretty Woman“ gehört zu den Kult-Filmen Hollywoods und ist eine der schönsten Liebesgeschichten der Filmwelt. Mittlerweile ist der Streifen schon 30 Jahre alt, er kam 1990 in die Kinos.

Seit dem Film haben sich die „Pretty Woman“-Darsteller ziemlich stark in Hollywood etabliert. Julia Roberts ist mittlerweile ein absoluter Superstar und auch Richard Gere kann auf eine gigantische Karriere zurückblicken. Wie es den anderen „Pretty Woman“-Darstellern seit dem Film ergangen ist, könnt ihr in der Bildergalerie lesen.

„Pretty Woman“-Darsteller heute

Die Geschichte handelt von dem Geschäftsmann „Edward”, der sich allmählich in die Prostituierte „Vivian” verliebt. „Pretty Woman” endet also mit einem Happy End - doch dazu wäre es fast nicht gekommen. Der Streifen hätte nämlich sehr tragisch enden sollen. In der Originalfassung des Filmes sollten die beiden nicht zusammenkommen, schlimmer noch: „Vivian“ sollte an einer Überdosis sterben. Glücklicherweise erhielt Disney die Rechte an dem Film und änderte das ursprüngliche Ende.

Richard Gere und Julia Roberts in „Pretty Woman“

Julia Roberts verkörperte die Prostituierte „Vivian”, die den reichen Geschäftsmann „Edward“ kennenlernt. Er bezahlt sie dafür, eine Woche seine Begleitdame zu spielen. Letzlich verlieben die beiden sich aber ineinander. Für Julia Roberts brachte der Film den internationalen Durchbruch. Was die Schauspielerin nach dem riesigen Erfolg machte und wie es „Pretty Woman“-Richard Gere heute geht, seht ihr in der Bildergalerie.