Thema Tag

Titanic

Leonardo DiCaprio alias „Jack“ und Kate Winslet alias „Rose“ in „Titanic“

Im Jahr 1997 kam ein Film in die Kinos, der zur größten Liebesgeschichte aller Zeiten werden sollte: „Titanic“. Nicht nur kommerziell war der Streifen ein absoluter Erfolg, auch Kritiker sagen Lobeshymnen.  

Mit James Cameron in der Regie und Leonardo DiCaprio und Kate Winslet in den Hauptrollen wurde „Titanic“ zum Klassiker. Im Film wurde ein reales Ereignis aufgegriffen: der Untergang des Schiffs Titanic im Jahr 1912.

Die historischen Ereignisse sind in „Titanic“ nur eine Randnotiz. Im Fokus steht die Liebesgeschichte zwischen „Jack“ und „Rose“ – einem jungen Mann aus der Unterschicht und einer wohlhabenden Frau.

„Titanic“: Der Film gewann die meisten Oscars aller Zeiten 

„Titanic“ wurde insgesamt 14 Mal für einen Oscar nominiert und elfmal ausgezeichnet, darunter in begehrten Kategorien wie Bester Film und Beste Regie. Mit den elf gewonnenen Oscars bleibt Titanic einer der drei meist ausgezeichneten Filme in der Oscar-Geschichte.

Witziges Wissen 

  • Das Filmset wurde in der Nähe von Rosarito in Mexico gebaut.
  • Für den Film wurden mehr als 150 Statisten angestellt. 
  • Es war der erste Film in der Geschichte, der auf DVD veröffentlicht wurde, während er weiterhin in den Kinos lief.