• Home
  • TV & Film
  • „Sturm der Liebe“: Das ist die neue Chefköchin am „Fürstenhof“

„Sturm der Liebe“: Das ist die neue Chefköchin am „Fürstenhof“

Sidonie von Krosigk spielte „Bibi Blocksberg“

Neuzugang bei „Sturm der Liebe“: In der erfolgreichen ARD-Daily kommt im Juni ein neues Gesicht zum Cast. Sidonie von Krosigk übernimmt die Rolle der neuen Chefköchin „Madga Mittermeier“. Die Schauspielerin ist kein unbekanntes Gesicht.

Sidonie von Krosigk (28) stößt zum Cast der erfolgreichen ARD-Serie „Sturm der Liebe“. Die Schauspielerin übernimmt ab Anfang Juni die Rolle der neuen Chefköchin „Madga Mittermeier“, wie der Sender am Donnerstag in einer Pressemitteilung bekanntgibt.

„Sturm der Liebe“: Neue Schauspielerin ist bekannt

Die 28-Jährige erlangte 2002 mit ihrer Darstellung der Hexe „Bibi Blocksberg“ im gleichnamigen Kinofilm größere Bekanntheit. Im Anschluss spielte sie in TV-Produktionen und drei Jahre lang am Theater Ulm.

Sidonie von Krosigk spielte „Bibi Blocksberg“. Jetzt ist sie bald bei „Sturm der Liebe“ zu sehen

Sidonie von Krosigk spielte „Bibi Blocksberg“

Bei „Sturm der Liebe“ stellt Sidonie nun die Köchin „Madga“ dar, die „durch etwas Tricksereiihren neuen Posten erhält. „Nun muss sie beweisen, dass sie diese Rolle auch ausfüllen kann“, erklärt von Krosigk im Interview mit der ARD.

Ein weiterer Neuzugang am „Fürstenhof“ ist Max Beier (25). Der Kabarettist wird ab Ende Juni „Tobias Ehrlinger“ spielen, den Cousin „Romys“. Der angehende Feuerwehrmann soll am „Fürstenhof“ seine große Liebe treffen.

Zuletzt machten Florian Stadlers (44) und Mona Seefrieds (60) „Sturm der Liebe“-Aus Schlagzeilen. Die beiden Schauspieler gehörten jahrelang zum festen Cast der ARD-Serie.