• Home
  • TV & Film
  • „Promi Big Brother“: Jochen Bendel wird ersetzt

„Promi Big Brother“: Jochen Bendel wird ersetzt

Jochen Schropp und Jochen Bendel moderieren nicht mehr gemeinsam „Promi Big Brother“

Im August ziehen wieder neue Promis in den wohl berühmtesten Container. Während die fünfte Staffel noch von Jochen Schropp und Jochen Bendel moderiert wurde, verlässt einer von ihnen nun das Format. Dafür dürfen sich die Fans auf weibliche Unterstützung freuen. 

Nachdem schon erste Promis für „Promi Big Brother“ 2018 in den Verhandlungen mit dem Sender stehen sollen, kommt nun eine weitere Neuigkeit. Die Sendung bekommt ein neues Moderatoren-Duo.

Nachdem letztes Jahr noch Jochen Schropp (39) und Jochen Bendel (50) durch das Reality-Format geführt hatten, verlässt einer der Moderatoren die Sendung. Jochen Bendel wird dieses Jahr nicht mehr bei „Promi Big Brother“ zu sehen sein, wie Sat.1 in einer Pressemitteilung bekanntgab. 

„Promi Big Brother“ bekommt neues Moderatoren-Duo

Jochen Schropp bekommt dafür weibliche Unterstützung. Marlene Lufen (47) wird gemeinsam mit ihm durch das Reality-Format führen. Dabei ist Lufen keine Unbekannte. Die Moderatorin ist seit einigen Jahren beim „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ zu sehen. 

Marlene Lufen im Jahr 2017

Doch auch Bendel wird dem Format erhalten bleiben. Der 50-Jährige wechselt nur zu Sixx, um dort gemeinsam mit Melissa Khalaj (29) „Promi Big Brother - Die Late-Night-Show“ zu moderieren. Das verkündete Bendel selbst auf Instagram.