7. Mai 2018 - 10:05 Uhr / Lara Graff
Fünfter Teil der Actionreihe

Neuer „Rambo“ mit Sylvester Stallone

Sylvester Stallone Rambo-Comeback

Sylvester Stallone feiert sein „Rambo“-Comeback mit 71 Jahren

Ein neuer „Rambo“ ist in der Mache! Sylvester Stallone gilt nicht umsonst als einer der berühmtesten Action-Darsteller der Filmgeschichte. Nun feiert er sein „Rambo“-Comeback - mit 71 Jahren! Im Herbst sollen die Dreharbeiten für „Rambo V“ beginnen.

Ein neuer „Rambo“ wird produziert! Sylvester Stallone (71) feiert sein Comeback in der Paraderolle! Ein fünftes Mal wird er in die Rolle des „John Rambo“ schlüpfen – das erste Mal seit 2008. Die Dreharbeiten für „Rambo V“ sollen im September starten. Gedreht wird in Bulgarien, London und den Kanaren. Das berichtet „Screendaily“.

Neuer „Rambo“: Sylvester Stallone im fünften Teil der Reihe

Im neuen „Rambo“ lebt der Titelheld zurückgezogen auf einer Farm in Arizona und hat mit posttraumatischen Belastungsstörungen zu kämpfen. Als die Enkelin einer guten Freundin nach einer Party in Mexiko vermisst wird, bricht „Rambo“ dorthin auf, um sie zu finden.

Dabei stößt er auf einen Sexhandel-Ring, wie „Screendaily“ berichtet. Natürlich setzt der Actionheld alles daran, diesen zu zerschlagen, die Mädchen zu retten und den Verbrecherboss zur Strecke zu bringen. 

Sylvester Stallone in „Rambo III“

Sylvester Stallone in „Rambo III“

1982 erschien der erste „Rambo“-Film „First Blood“ und seitdem war Sylvester Stallone immer wieder in die Rolle des Söldners geschlüpft, zuletzt 2008 in „John Rambo“. Nun feiert Sylvester Stallone mit 71 und noch immer in Top-Form sein Comeback und dreht einen neuen „Rambo“.