Nach Jana Ina

„Love Island“-Nachfolge bekannt: Sylvie Meis übernimmt Moderation

Sylvie Meis moderiert „Love Island“

Nachdem Jana Ina Zarrella ihren Ausstieg bei „Love Island“ bekanntgab, wurde spekuliert, wer wohl ihre Nachfolge übernehmen wird. Jetzt gibt RTLZWEI die neue Moderatorin bekannt. 

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Sylvie Meis (43) übernimmt die Moderation von „Love Island“. Das gab RTLZWEI in einer Pressemitteilung bekannt. Sylvie tritt damit die Nachfolge von Jana Ina Zarrella (44) an.  

Sylvie Meis moderiert „Love Island“

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und spannende Zeit bei 'Love Island' und bin schon voller Vorfreude, die Islander bei ihrer Suche nach der großen Liebe zu begleiten“, erklärt Sylvie Meis in der Pressemitteilung.  

Seit dem Start der Show wurde das Format von Jana Ina moderiert, nach der fünften Staffel verließ sie die Show, um mehr Zeit für ihre Familie zu haben. Noch im Spätsommer soll die neue Staffel starten, dann mit Sylvie Meis. 

Auch interessant: