Das neue Comedy-Format

„Last One Laughing“-Staffel 2: Alle Infos zur nächsten Ausgabe der Show

Michael Bully Herbig führt durch die Amazon Prime-Serie „Last One Laughing“ 

Das Format „Last One Laughing“ ist aktuell ein richtiger Durchstarter. Der Erfolgt wirkt sich aus: Bald geht die Serie in die zweite Runde.  

„Last One Laughing“ ist ein Format der anderen Art. Zuschauer sehen zehn Comedians dabei zu, wie sie versuchen, sich das Lachen zu verkneifen. Was sich erstmal absurd anhört, ist wahnsinnig unterhaltsam. Jetzt wurden Details zur zweiten Staffel bekanntgegeben. Mehr dazu erfahrt ihr im Video.

„Last One Laughing“-Staffel 2: Die Spekulationen um Kandidaten haben begonnen

In der ersten Staffel von „Last One Laughing“ waren unter anderem Anke Engelke (55) und Max Giermann (45) zu sehen. Durch die Show führt Comedy-Legende Michael Bully Herbig (52). Dieser verkündete zum Ende der ersten Staffel auf Instagram: „Ich freue mich riesig, Euch verraten zu können, dass es sogar eine zweite Staffel geben wird.“

Die Kandidaten haben auch in der zweiten Staffel wieder die Chance, 50.000 Euro für einen guten Zweck zu gewinnen. Wann sie starten soll, steht noch nicht fest. Die ersten Kandidaten sind aber schon bekannt – zumindest inoffiziell. Laut „Bild“ wird sich unter anderem Klaas Heufer-Umlauf (37) der Herausforderung stellen, nicht zu lachen.

Wir sind gespannt, welche Comedy-Stars sich dieses Mal trauen. „Last One Laughing“ ist auf Amazon Prime Video erhältlich.