• „Sturm der Liebe“ fällt kurz vor der Pause aus
  • Grund ist der Sport

Nur noch wenige Folgen von „Sturm der Liebe“ bleiben bis zur großen Pause am 22. Juli, ehe sie wieder zurückkommt. Jetzt wird die Anzahl nochmal verringert, denn am Mittwoch und Donnerstag fällt die Telenovela aus.

Auch interessant:

„Sturm der Liebe“ muss wieder einmal dem Sportprogramm weichen

Grund für den „Sturm der Liebe“-Ausfall ist – wie so oft – der Sport. Genauer gesagt läuft in Frankreich wieder die Tour de France auf Hochtouren. Das wollen die Sport-Fans natürlich nicht verpassen, weshalb das Radrennen am 13. und 14. Juli in der „Sportschau“ übertragen wird.

Einen Lichtblick gibt es allerdings, denn zumindest „Rote Rosen“ kann regulär ausgestrahlt werden. Am Freitag geht es dann wieder weiter mit einer neuen Folge von „Sturm der Liebe“.