• Home
  • TV & Film
  • Herzschmerz bei „Bauer sucht Frau“: Bei mehreren Paaren kriselt es

Herzschmerz bei „Bauer sucht Frau“: Bei mehreren Paaren kriselt es

29. Oktober 2018 - 22:33 Uhr / Tina Männling

Bei „Bauer sucht Frau“ läuft es für manche der Bauern diese Woche gar nicht rund. Gleich mehrere Paare beschließen, dass es für sie so nicht funktionieren kann. Für andere Paarungen sieht es jedoch gut aus und es entwickeln sich langsam Gefühle bei den „Bauer sucht Frau“-Kandidaten.

Nachdem letzte Woche der „Bauer sucht Frau“-Kandidat Guy schon nach wenigen Stunden abserviert wurde, müssen sich die Zuschauer auch diese Woche wieder auf enttäuschte Bauern einstellen. Doch bei einer Trennung bleibt es nicht, mindestens zwei Paare gehen in der neuen Folge von „Bauer sucht Frau“ getrennte Wege. 

 

Zwischen „Bauer sucht Frau“-Claus und Heike ist es aus

Zwischen Schweinebauer Claus und seiner Auserwählten Heike herrschte den ganzen Tag dicke Luft. Nachdem Claus sie bei der Stallarbeit harsch kritisierte, wollte die Rechtsanwaltsgehilfin abreisen. „Du hast alles ins Lächerliche gezogen, was ich vorhabe. Und wie du mit mir in dem Moment umgegangen bist, das war too much“, wirft Heike Claus vor. 

Auch Dirk und Deborah gehen nach der heutigen Folge getrennte Wege. Der Grund: Dirk vergaß Deborah bei seiner Arbeit einfach - er lies sie buchstäblich stehen. Anschließend gestand er, dass er nicht weiß, ob er wirklich Gefühle für sie hat. Deborah packte daraufhin ihre Koffer.

Nach dieser Aussprache zeigte sich Dirk enttäuscht von Deborahs Reaktion: „Klar ist das natürlich enttäuschend. Ich hätte gedacht, dass das irgendwie hätte klappen können.“

Andreas stellt Angelika ein Ultimatum

Für Andreas und Angelika fing eigentlich alles gut an, doch als Angelika ihrem Bauern offenbarte, dass sie kein Schweinefleisch isst, reagierte Andreas enttäuscht und stellte seiner Herzdame ein Ultimatum.

„Ich bin Selbstversorger. Da brauche ich Hilfe und Unterstützung. Ich möchte wirklich jemand, der mit mir mitzieht. Wenn das fehlt, dann sehe ich keine weitere Zukunft für uns!“ wie wird Angelika auf diese Aussage reagieren?

Während es bei den drei „Bauer sucht Frau“-Paaren kriselt, schweben Matthias und Tayisiya auf Wolke sieben. Bei einem romantischen Date am See kommen sich der Landwirt und die Profi-Tennisspielerin näher. 

Bei Tayisiya hat Jungbauer Matthias Schmetterlinge im Bauch. „Ich finde das ist ein tolles Mädchen und die löst bei mir Bauchkribbeln aus“, verriet er. Ob sich bei den beiden noch eine Beziehung entwickeln kann?

Wie es bei den anderen Bauern weitergeht und ob sich Andreas und Angelika trennen, erfahrt ihr am Montagabend bei „Bauer sucht Frau“ um 20.15 Uhr auf RTL.