24. Juli 2018 - 15:33 Uhr / Lara Graff
„Lilly“ und „Alexander“ vs. „Jonas“ und „Luis“

GZSZ: Wer gewinnt den Tanzmarathon?

Iris Mareike Steen Linda Marlen Runge

Iris Mareike Steen verabschiedet sich von Linda Marlen Runge

Bei der heutigen GZSZ-Folge geht es heiß her! Im Vereinsheim findet ein Tanzmarathon statt und jeder möchte sich das begehrte Preisgeld sichern. Doch schon bald bilden sich zwei Konkurrenz-Pärchen hervor: „Lilly“ mit „Alexander“ vs. „Luis“ und „Jonas“. 

Bei GZSZ will „Tuner“ (Thomas Drechsel, 31) einen Tanzmarathon im Vereinsheim veranstalten und sich das Preisgeld dabei gleich selbst sichern.

Allerdings scheitert seine Teilnahme an seinem Herzen. „Lilly“ (Iris Mareike Steen, 26) möchte trotzdem an dem Marathon teilnehmen und tut sich daher mit „Alexander“ (Clemens Löhr, 50) zusammen. Gemeinsam wollen sie das Preisgeld für „Tuner“ gewinnen.

GZSZ: „Lilly“ und „Alexander“ vs. „Jonas“ und „Luis“ beim Tanzmarathon

Doch auch „Jonas“ (Felix van Deventer, 22) und „Luis“ (Maximilian Braun, 21) haben ein Auge auf das begehrte Preisgeld geworfen. Die beiden wollen bis zum bitteren Ende aushalten und zeigen Ausdauer. Schnell entbrennt ein Konkurrenzkampf zwischen „Luis“ und „Jonas“ und „Lilly“ und „Alexander“.

Die beiden Paare sind am Ende die letzten auf der Tanzfläche und haben eine Chance, den GZSZ-Tanzmarathon zu gewinnen. Als „Jonas“ am nächsten Morgen denkt, sie hätten das Turnier gewonnen, begeht er einen fatalen Fehler. Sein Misstritt kostet ihn und „Luis“ das begehrte Preisgeld.

Wer den Tanzmarathon gewinnt, seht ihr heute um 19.40 Uhr auf RTL.