• Home
  • TV & Film
  • „Der Bachelor“-Kandidatin Yeliz: Das sagt sie zu ihrem Rauswurf

„Der Bachelor“-Kandidatin Yeliz: Das sagt sie zu ihrem Rauswurf

8. Februar 2018 - 10:09 Uhr / Andreas Biller

Das gab es noch nie beim „Bachelor“. Kandidatin Yeliz ohrfeigt den Junggesellen Daniel Völz, nachdem sie keine Rose bekam. Jetzt äußert sie sich zu dem Vorfall.

„Der Bachelor“-Kandidatin Yeliz sorgte am Mittwoch für eine echte Sensation: Sie ohrfeigte Daniel Völz, nachdem sie in der „Nacht der Rosen“ ausschied. Nach ihrem Aus in der RTL-Kuppelshow postete Yeliz ein Statement auf ihrer Facebook-Seite, in dem sie ihr Verhalten rechtfertigt und auch Daniel nicht gerade gut dastehen lässt.