• Home
  • TV & Film
  • „Das Sommerhaus der Stars“: Bert Wollersheim trinkt sich die anderen Teilnehmer schön
17. Juli 2018 - 10:44 Uhr / Lara Graff
Der Ex-Bordellchef

„Das Sommerhaus der Stars“: Bert Wollersheim trinkt sich die anderen Teilnehmer schön

Sommerhaus der Stars Bert Wollersheim

Beim „Sommerhaus der Stars“ mit dabei: Bert Wollersheim und Bobby Anne Baker

Auch dieses Jahr kämpfen bei „Das Sommerhaus der Stars“ acht Paare um den Titel. Doch schnell kippt die Stimmung im Sommerhaus. Bert Wollersheim weiß sich jedoch zu helfen und trinkt sich die anderen Teilnehmer einfach schön. 

Ähnlich wie in der ersten Folge war Folge zwei von  „Das Sommerhaus der Stars“ randvoll mit Kabbeleien, Streitereien und nackten Tatsachen. Nach Danielas (40) Ausraster waren sie und Jens Büchner (48) das unbeliebteste Paar im Sommerhaus. Doch das sollte sich diese Woche ändern, denn Bert Wollersheim (67) mischte die Promi-Bude ordentlich auf.

Als die Promis für ein Spiel zu Tieren wurden, verweigerte der Ex-Bordellchef prompt seine Teilnahme und machte auf bockig. Nachdem die Stimmung im Sommerhaus am Abend dann etwas angespannt war, trank Bert Wollersheim sich die anderen Teilnehmer einfach schön. Der 67-Jährige zeigte sich angetrunken in Partylaune, sehr zum Leid seiner Partnerin Bobby Anne Baker.

„Das Sommerhaus der Stars“: Bert Wollersheim angetrunken im Tanga

In einem winzigen Tanga stolzierte Bert Wollersheim durch das Promi-Haus, präsentierte sein goldenes Pistolen-Tattoo auf der Gürtellinie und ließ sich von Shawne Fielding (49) mit Bräunungsspray eincremen.

Sein Verhalten führte zu Streit zwischen ihm und Bobby Anne. „Ich denke, ich gehe ohne Bert hier raus“, verkündete Bobby Anne Parker.

„Das Sommerhaus der Stars“: Bert Wollersheim trinkt sich die anderen Teilnehmer schön

Am nächsten Morgen hatte sich das Paar allerdings wieder versöhnt und einen neuen gemeinsamen Feind gefunden: die anderen „Das Sommerhaus der Stars“-Teilnehmer. Die haben Bert und Bobby Anne nämlich  auf die „Abschussliste“ gesetzt.

Als Patricia Blanco (47) seine Freundin dann noch angreift, erklärt Bert Wollersheim mit einem „Fahrt zur Hölle alle“ den Kampf für eröffnet. Wir sind gespannt, wie er nächste Woche weitergeht.