Nachdem „Criminal Minds“ im Dezember mit einem fiesen Cliffhanger endete, können sich die Fans am Donnerstag auf ein Wiedersehen mit „Emily“ (Paget Brewster, 48), „Rossi“ (Joe Mantegna, 70) und Co. freuen. 

Paget Brewster, Joe Mantegna und Andrea Joy Cook in „Criminal Minds“

Zuletzt war das „BAU-Team“ damit beschäftigt, den hochintelligenten Serienkiller „Mr. Scratch“ zu jagen, der nach seinem Gefängnisausbruch in der elften Staffel einen persönlichen Rachefeldzug gegen die Einheit begonnen hat. Er ist auch für den Autounfall am Ende der zwölften Staffel verantwortlich, in dem einige Team-Mitglieder verwickelt sind und für ein Mitglied tödlich endet. Dieser Anschlag hat weitreichende Folgen für das „BAU-Team“ und wird „Reid“ (Matthew Gray Gubler, 37), „J. J.“ (Andrea Joy Cook, 39) und die anderen über die 22 Folgen der Staffel beschäftigen. 

Shemar Moore

Auf was sich die Fans mit Sicherheit freuen, ist die Rückkehr eines Serien-LieblingsShemar Moore (47) alias „Derek Morgan“ stattet „Criminal Minds“ einen Besuch ab. Er wird in der fünften Folge der neuen Staffel eine Gastrolle übernehmen und „Penelope Garcia“ (Kirsten Vangsness, 45) bei einem Fall helfen. 

Eine weitere Änderung im Cast stellt Daniel Henney (38) dar. Er wird das Team der Behavioral Analysis Unit als „Special Agent Matt Simmons“ in der neuen Staffel verstärken. 

„Criminal Minds“ seht ihr ab heute jeden Donnerstag um 20.15 Uhr auf Sat.1