Er fällt wieder aus

Corona: Günther Jauch fehlt erneut bei eigener Show

Günther Jauch hatte vor „Wer wird Millionär?“ gar keine Lust auf eine Quiz-Show

Günther Jauch musste sich erst letzte Woche kurzfristig von seiner eigenen Show krankmelden. Eigentlich hatte er vor, am Samstag wieder bei „Denn sie wissen nicht, was passiert“ aufzutreten. Daraus wird jetzt nichts.

Günther Jauch (64) wird auch bei der kommenden Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ fehlen. Das gab der Moderator jetzt bei „Stern TV“ bekannt.

Günther Jauch fehlt bei „Denn sie wissen nicht, was passiert“

Bereits vergangene Woche fehlte Günther Jauch bei seiner eigenen Show, da er sich mit dem Corona-Virus infizierte. Jetzt gibt er bekannt, bis Sonntag nach der Show offiziell in Quarantäne zu sein, weshalb er erneut nicht mit von der Partie sein wird.

Am Samstag darf ich noch nicht, und daran halte ich mich“, erklärt Günther Jauch bei „Stern TV“. Wie sein Corona-bedingtes Fehlen vergangene Woche kompensiert wurde und wie es auch dieses Mal ablaufen wird, verraten wir euch im Video.

„Denn sie wissen nicht, was passiert“ läuft am Samstag um 20.15 Uhr auf RTL.