• Home
  • TV & Film
  • Andrea Bergs neues Album: Darum kamen ihr die Tränen
1. September 2017 - 15:25 Uhr / Alina Wiedemann
„25 Jahre Abenteuer Leben – Das Hautnah-Konzert“

Andrea Bergs neues Album: Darum kamen ihr die Tränen

Andrea Berg 25 Jahre Abenteuer Leben

Andrea Berg kommen bei ihrem neuen Album die Tränen

Am 15. September bringt Andrea Berg ihr neues Album „25 Jahre Abenteuer Leben“ auf den Markt. Die Aufnahmen dazu haben die Sängerin sehr bewegt. Hier erfahrt ihr alles zu ihrem neuen Album.

Schlagerkönigin Andrea Berg (51) meldet sich im Herbst zurück mit einem neuen Album und einer Tournee. „25 Jahre Abenteuer Leben“ wird neben den 25 beliebtesten Liedern ihrer Fans auch zehn Akustik-Versionen enthalten. Ab Oktober ist sie mit dem Album auf Tour.

Die Akustik-Aufnahmen ihrer Songs haben die Sängerin zu Tränen gerührt und versprechen tiefe Emotionen. „Ich kann Euch sagen, bei den Aufnahmen ist die ein oder andere Träne geflossen bei mir. Ich bin schon so gespannt, wie sie Euch gefallen werden und vielleicht ist auch wieder eines Eurer Lieblingslieder dabei?“, schreibt Andrea Berg auf Facebook.

Zu den neu aufgenommenen Hits zählen unter anderem „Du hast mich tausendmal belogen“ und „Tango Amore“. Einen Vorgeschmack auf ihre baldige Tournee hat die Schlagersängerin auch schon auf Facebook gegeben. In dem Video singt sie den Song „Sternenträumer“ mit Gitarrenbegleitung.

Wer jetzt allerdings fürchtet, dass die Tour nur ruhige Stücke beinhaltet, kann sich beruhigen. Andrea Berg schreibt auf Facebook: „wir werden eine große Party feiern“.