Missglückte Schönheits-OP?

Was ist da passiert? The Weeknd schockt mit verzerrtem Gesicht

Sänger The Weeknd schockt mit verzerrtem Gesicht

Nicht nur mit seinen Songs begeistert The Weeknd seine Fans, auch seine ausgefallenen Looks sorgen für Aufsehen. Doch hat er es jetzt zu weit getrieben? Ein neuer Post zeigt den Sänger völlig verändert. Hier erfahrt ihr, was es damit auf sich hat.

The Weeknd versetzt seine Fans aktuell in Angst und Schrecken: Was ist bloß mit seinem Gesicht passiert? Nachdem der Sänger bei den American Music Awards 2020 in einem Verband-Look aufgetreten war, kommt jetzt der nächste Schock.

The Weeknd schockiert mit verzerrtem Gesicht

Auf Instagram postet The Weeknd ein Bild von sich, welches ihn völlig verändert zeigt. Sein Gesicht sieht darauf aufgedunsen aus, seine Konturen unecht.

Das Foto lässt der Kanadier unkommentiert, was die Fans noch mehr auf die Folter spannt. Auf dem Schnappschuss sieht der Sänger, der mit „Blinding Lights“ einen der beliebtesten Songs 2020 hatte, schon regelrecht gruselig aus.

Seitdem ist eine Diskussion darüber entfacht, was es wohl mit dem neuen Look auf sich hat. Ist da etwa plastische Chirurgie im Spiel gewesen oder bloß ein schlechter Instagram-Filter? Warum The Weeknd sich in dem gruseligen Look präsentiert, erfahrt ihr im Video.

Zur Startseite