• Home
  • Stars
  • So sieht „Vertigo“-Star Kim Novak heute aus

So sieht „Vertigo“-Star Kim Novak heute aus

James Stewart und Kim Novak in „Vertigo“

5. Juli 2019 - 19:30 Uhr / Nadine Miller

Kim Novak feierte 1958 mit „Vertigo – Aus dem Reich der Toten“ ihren Durchbruch. Seither sind ganze 61 Jahre vergangen. Doch wie sieht die Schauspielerin heute aus? Wir verraten es euch im Video.

Kim Novak (86) ist eine gefeierte Schauspielerin. Ihre Karriere erlebte ihren Höhepunkt in den fünfziger und sechsziger Jahren. Die wohl bekannteste Rolle hatte Kim Novak als mysteriöse Blondine in Alfred Hitchcocks Fimklassiker „Vertigo – Aus dem Reich der Toten“.

„Vertigo“ verhalf Kim Novak zum Durchbruch

In dem Film spielt Kim Novak eine Frau, die es zweimal zu geben scheint. In Wirklichkeit spielte sie die Rolle einfach doppelt. Angesichts der technischen Möglichkeiten der fünfziger Jahre eine wahre Innovation von Alfred Hitchcock! Der Streifen zählt unter Kritikern bis heute zu den besten Filmen aller Zeiten.

Für Kim Novak war „Vertigo“ der große Durchbruch. Sie arbeitete jahrzehntelang als Schauspielerin. Ihren letzten Filmauftritt hatte sie 1991 in „Liebestraum“. Seither hat sich die Schauspielerin optisch sehr verändert. Kim Novak ist heute 86 Jahre alt und soll ein zurückgezogenes Leben in Oregon führen.