• Home
  • Stars
  • So sieht „Gilmore Girls“-Lauren Graham heute aus

So sieht „Gilmore Girls“-Lauren Graham heute aus

Lauren Graham und Alexis Bledel
14. Oktober 2020 - 17:30 Uhr / Julia Ludl

Von 2000 bis 2007 war Lauren Graham als „Lorelai Gilmore“ in der Serie „Gilmore Girls“ zu sehen. Seit dem vorläufigen Ende der Serie sind inzwischen über zehn Jahre vergangen. Wir zeigen euch, wie die Schauspielerin heute aussieht.

Als Mutter der jungen „Rory“ (Alexis Bledel) spielte sich Lauren Graham (53) in die Herzen der Fans. Auch nach „Gilmore Girls“ war die Schauspielerin nicht untätig. Sie spielte in mehreren Filmen wie „Evan Allmächtig“ oder „The Answer Man“ mit.

Ab 2010 war sie für fünf Jahre in der Serie „Parenthood“ zu sehen, in der sie wieder eine alleinerziehende Mutter porträtierte.

Alexis Bledel und Lauren Graham in „Gilmore Girls“

Lauren Graham: Comeback bei „Gilmore Girls“

Neben ihren Auftritten im TV und Film gab Lauren Graham außerdem 2009 ihr Broadway-Debüt, das jedoch nur wenig Anklang fand. 2016 kehrte sie dann zurück zu ihrer Paraderolle und verkörperte „Lorelai“ in der kurzlebigen Sequel-Serie „Gilmore Girls: Ein neues Jahr“. Auch Alexis Bledel (39) hat sich in der Zwischenzeit verändert. 

In welchen Serien Lauren Graham außerdem mitspielte und wie sie heute ausschaut, verraten wir euch im Video.