10 Fakten

So hieß Tokio Hotel früher

Tokio Hotel früher

An Tokio Hotel kam man in den frühen 2000er Jahren nicht vorbei. Die Band um die Zwillinge Bill und Tom Kaulitz feierte sogar international Erfolge. Wir haben euch 10 Fakten über die Jungs zusammengestellt.

Die deutsche Band Tokio Hotel wurde 2001 gegründet und besteht aus den Brüdern Bill und Tom Kaulitz, sowie Georg Listing und Gustav Schäfer. Über die Jahre ist Tokio Hotel ziemlich erfolgreich mit seiner Musik geworden – und das nicht nur in Deutschland!

Wir verraten euch zehn interessante Fakten über die Band. 

10 Fakten über Tokio Hotel

  1. „Durch den Monsun“ ist wohl das bekannteste Lied von Tokio Hotel. Der Song wurde 2007 veröffentlicht und hat auf YouTube über 23 Millionen Klicks.
  2. Bevor sich die Band Tokio Hotel nannte, machten die Jungs unter dem Namen Devilish Musik.
  3. Nur weniger deutsche Musiker schafften es, international bekannt zu werden. Tom und Co. haben Anhänger in vielen Ländern Europas sowie in Nord- und Südamerika.
  4. Sie gehören zu den kommerziell erfolgreichsten Bands im deutschsprachigen Raum und veröffentlichten bisher vier Nummer-eins-Singles.
  5. Tom Kaulitz ist zehn Minuten älter als sein Bruder Bill.

Weitere Fakten über Tokio Hotel gibt es im Video.