• Home
  • Stars
  • Sie zeigen's Kritikern: Luna Schweiger küsst Papa Til auf den Mund

Sie zeigen's Kritikern: Luna Schweiger küsst Papa Til auf den Mund

Til Schweiger mit Tochter Luna

Er hat es wieder getan. Til Schweiger veröffentlicht erneut einen Kuss-Schnappschuss, dieses Mal allerdings mit Tochter Luna. Bereits sein letztes Kussbild schlug hohe Wellen, was dem Familienvater allerdings völlig egal zu sein scheint. Er liebt seine Kinder eben.

Vor einiger Zeit erregte Til Schweiger (54) mit einem kurzen Video auf Instagram großes Aufsehen. In dem Clip gab er seiner Tochter Lilli Schweiger (20) einen Kuss auf den Mund. Die Aktion löste eine große Diskussion aus und auch die Kritiker waren gleich zur Stelle. Die Meinungen, ob man sein erwachsenes Kind auf den Mund küssen sollte, gingen weit auseinander. 

In einem Interview mit der „Gala“ hatte sich Lilli zu der Kuss-Diskussion folgendermaßen geäußert: „Ich finde es total grotesk, […] dass Leute denken, dass mein Vater mich drängen würde, ihn zu küssen“. Und auch ihr Vater Til kann kein Problem erkennen: „Für mich ist es normal, meine Kinder zu küssen“, so der 54-Jährige.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

LOVE❤️❤️❤️! #family #loveislove

Ein Beitrag geteilt von Til Schweiger (@tilschweiger) am

Til Schweiger hat es wieder getan

Der Schauspieler scheint sich nicht dafür zu interessieren, was die Kritiker davon halten, wie er seinen Kindern seine Liebe zeigt. Am Sonntag postete Til Schweiger erneut einen Schnappschuss, auf dem sich er und seine Tochter Luna Schweiger (21) einen Schmatzer auf den Mund geben.

Seine Fans scheinen begeistert von der Aktion zu sein, wie in den Kommentaren zu dem Bild deutlich wird. Ein Vater, der seinen Töchtern seine Liebe zeigt, sollte schließlich ja auch kein Aufreger sein.