Shannen Doherty: Erneute OP

Shannen Doherty hat den Krebs besiegt

Shannen Doherty hat eine schwere Zeit hinter sich, denn 2015 wurde sie mit Brustkrebs diagnostiziert. Sie bekämpfte die Krankheit und galt als krebsfrei. Doch nun muss sich Shannen Doherty einer erneuten OP unterziehen.

Eigentlich gab Shannen Doherty (46) im Mai 2017 bekannt, krebsfrei zu sein. Doch jetzt kam der Schock für „Charmed“-Star Shannen Doherty: OP nach erhöhter Tumormarker! Auf Instagram gab die 46-Jährige bekannt, dass sie sich einem weiteren Eingriff unterziehen muss. Doherty erzählt auch, dass ihr vor der OP vorsichtshalber ihr eigenes Blut für eine eventuelle Bluttransfusion abgenommen wurde.

Shannen Doherty Brustkrebs

Shannen Doherty macht auf Brustkrebs aufmerksam

Shannen Doherty: Erneute OP nach erhöhter Tumormarker

„Auf den Rat meines Arztes habe ich mir Blut für eine Eigenbluttransfusion abnehmen lassen“, so Doherty auf Instagram. Um welchen Eingriff genau es sich handelt, verriet die Schauspielerin aber nicht. Bekannt ist nur, dass Anfang des Jahres bei ihr nach der Krebserkrankung wieder erhöhter Tumormarker festgestellt wurden.

My doctor had me bank some blood for my upcoming surgery. Mars P was patient with me and didn't even roll his eyes at my anxiety over the needle size. He was patient, kind and really good. As I sat there banking blood for myself, I asked him about some of the people also donating... especially the ones with TVs. So two of them come every 2 weeks and donate platelets which takes 2 hours. Another girl comes as often as allowed to donate blood. To say I'm moved by the generosity of people is an understatement. I'm vowing that as long as I'm cleared in the future, I will start donating. Thank you to those selfless humans that donate. Thank you to Mars and all at the clinic in Woodland Hills for your smiles and hard work. Thank you to the @americanredcross #humbledagain.

Ein Beitrag geteilt von ShannenDoherty (@theshando) am

Auf Instagram sprach Shannen Doherty ein weiteres wichtiges Thema an: Blutspenden. „Danke an all die selbstlosen Menschen, die Blut spenden, schreibt die 46-Jährige auf Instagram. Weiter gibt Shannen Doherty vor ihrer OP bekannt: „So lange ich in der Zukunft gesund bin, werde ich anfangen, [Blut] zu spenden.“