• Samantha Fox war ein Sexsymbol der Achtziger
  • So geht der Sängerin heute und so sieht sie aus

Samantha Fox wurde 1966 in London geboren. Sie zählt zu den berühmtesten britischen Sängerinnen der Achtziger. Erstmals bekannt wurde sie im Alter von 16 Jahren als das Mädchen von Seite 3 in der „Sun“. Dort war sie oben ohne abgelichtet.

Das macht Samantha Fox heute

Schnell avancierte sie zu einem erfolgreichen Pin-up-Girl und Sexsymbol der Achtziger. Ab 1986 widmete Samantha Fox sich ihrer großen Leidenschaft - der Musik. Ihre erste Single „Touch Me“ wurde sofort ein gefeierter Hit.

Danach folgten Chart-Stürmer wie „Nothing's Gonna Stop Me Now“ und „Naughty Girls“. Nach ihrem letzten Album 2005 wurde es ruhig um die Sängerin, es folgten nur noch vereinzelt Singles. Was Samantha Fox heute macht, erfahrt ihr im Video!

Auch interessant: