• Home
  • Stars
  • Sarafina Wollny am Ende: „Ich hab echt keine Lust mehr“

Sarafina Wollny am Ende: „Ich hab echt keine Lust mehr“

Peter und Sarafina Wollny müssen sich immer wieder Schwangerschafts-Fragen stellen
21. April 2020 - 19:04 Uhr / Tina Männling

Wie viele andere Menschen isolieren sich Sarafina Wollny und ihr Mann Peter zu Hause. Allerdings macht die Situation der Wollny-Tochter zunehmend zu schaffen. Das erklärt sie in einem neuen Post. 

Die momentane Situation mit der Corona-Krise drückt bei den meisten Menschen auf die Stimmung. Auch Sarafina Wollny (25) leidet unter der Isolation. In einem Instagram-Post lässt sie ihrer Frustration freien Lauf. „Ich habe echt keine Lust mehr, jeden Tag dasselbe“, schreibt sie.  

Sarafina und Peter Wollny feiern bald Hochzeitstag

Bei ihr und Peter (27) steht bald ein wichtiges Ereignis bevor: Am 13. Juli feiert das Paar seinen ersten Hochzeitstag. Sarafina macht sich jedoch Sorgen, ob sie bei der aktuellen Lage überhaupt feiern können. Was eigentlich für ihren ersten Hochzeitstag geplant war und was Sarafina aktuell so zu schaffen macht, erfahrt ihr im Video.  

Die Wollnys müssen sich in Zeiten der Coronakrise besonders rücksichtsvoll verhalten, denn Silvias (55) Verlobter Harald (59) gehört wegen seiner Herzprobleme zur Risikogruppe. Wenn es ihn erwischt, stehen die Chancen nicht gut. Deshalb bleiben Sarafina, Peter und der Rest der Wollnys so viel wie möglich daheim. 

Lesenswert: