• Samuel L. Jackson führt eine für Hollywood-Verhältnisse lange Ehe
  • Mit seiner LaTanya ist er über 40 Jahre verheiratet
  • Die beiden sind ein richtig süßes Paar

Samuel L. Jackson (73) schaffte seinen internationalen Durchbruch mit dem Film „Pulp Fiction“ – einem kultigen Kinostreifen aus dem Jahr 1994, bei dem Quentin Tarantino Regie führte und Samuel eine der Hauptrollen verkörperte. Lange bevor der Schauspieler international bekannt wurde, lernte er die Liebe seines Lebens kennen.

Bereits im Jahr 1980 trat der „Django Unchained“-Star mit LaTanya Richardson Jackson (72) vor den Altar und schwor ihr ewige Liebe und Treue. Und die Krönung erfuhr ihre Liebe schließlich durch die Geburt ihrer Tochter Zoe.

Pinterest
LaTanya Richardson Jackson und Samuel L. Jackson auf dem roten Teppich

Das macht Samuel L. Jacksons Frau LaTanya

LaTanya Richardson Jackson ist, wie ihr Mann Samuel, ebenfalls Schauspielerin. Allerdings erlangte sie nie so große Bekanntheit wie Samuel. Seit den Achtzigern spielte sie in einigen Filmen und Serien mit – darunter in „Auf der Jagd“, „The Fighting Temptations“, „Blue Bloods: Crime Scene New York“ oder „Grey's Anatomy“. In letzterer verkörpert sie „Diane Pierce“.

Daneben ging LaTanya in ihrer Rolle als Ehefrau und Mutter auf. Die gemeinsame Tochter des Paares, Zoe Jackson, macht ebenfalls in Hollywood Karriere und ist als TV-Produzentin tätig.

Samuel L. Jackson und LaTanya: Schon über 40 Jahre verheiratet

Wenn Samuel L. Jackson mit seiner Frau LaTanya in der Öffentlichkeit auftritt, wirken die beiden immer sehr glücklich und zeigen sich innig und vertraut. Außerdem blitzt aus ihren Augen immer noch eine süße Verliebtheit, die sich die beiden über die vielen Jahre ihrer Beziehung bewahren konnten. Darauf, dass sie seit über 40 Jahren verheiratet und immer für einander da sind, können sie wirklich stolz sein.

Auch interessant: