• Home
  • Stars
  • Peter Maffay spricht über „Tabaluga“ und das Vatersein

Peter Maffay spricht über „Tabaluga“ und das Vatersein

Peter Maffay bei der Premiere von „Tabaluga - Der Film“

Am 25. November feierte „Tabaluga - Der Film“ Premiere. Es ist das erste Mal, dass der kleine Drache im Kino zu sehen ist. Wie bei allen „Tabaluga“-Projekten zuvor hat Peter Maffay auch an dem Film wieder maßgeblich mitgearbeitet. „Promipool“ sprach mit ihm im Interview über „Tabaluga“ und wie es für ihn ist, noch einmal Vater geworden zu sein.

35 Jahre nachdem die Figur „Tabaluga“ zum ersten Mal in Erscheinung trat, feierte der erste Kinofilm über den kleinen grünen Drachen am 25. November in München Premiere. Mit dabei war auch Peter Maffay (69), der an der Produktion von „Tabaluga - Der Film“ maßgeblich beteiligt war.

Peter Maffay: Ehrenecho für soziales Engagement

Peter Maffay: Der Film ist etwas neues

In einem Interview mit „Promipool“ erzählte Peter Maffay, was den Kinofilm für ihn besonders macht. „In der Form, wie wir ihn auf der Leinwand erleben, hat sich 'Tabaluga' noch nie bewegt. Er war auf der Bühne, in Theaterstücken, in Musicals und anderen Formen zu sehen. Er war schon oft live auf der Bühne, aber auf der Kinoleinwand als Schauspieler hat er sich noch nicht bewegt. Das macht ihn im Augenblick sehr besonders.“

Peter Maffay, Miterfinder von „Tabaluga“, begleitet den kleinen Drachen schon seit 1983. Für die verschiedenen Geschichten von „Tabaluga“ immer wieder neue Lieder zu schreiben, findet Maffay allerdings nicht schwierig.

„Ich mache das ja auch nicht alleine. Da sind eine ganze Reihe von Leuten dabei, die genauso angezündet sind von dem Thema. Das macht einfach Spaß, hat viel mit Fantasie zu tun und da kann man sich richtig austoben“, verriet Peter Maffay gegenüber „Promipool“.

Peter Maffay und Freundin Hendrikje

Peter Maffay ist dieses Jahr erneut Vater geworden

Schon seit dem ersten Album bringt „Tabaluga“ Kinder zum Träumen. Kindern zu helfen, ist auch ein großes Anliegen von Peter Maffay, der mit seiner Peter Maffay Stiftung Kindern in Not eine Auszeit von ihrem schwierigen Alltag schenken möchte. Inzwischen ist Peter Maffay selbst dreifacher Vater.

Sein jüngstes Kind wurde Anfang November geboren, es ist das erste gemeinsame Kind von Peter Maffay und seiner Freundin Hendrikje Balsmeyer (31). „Es ist ja alles noch sehr neu“, erzählte Peter Maffay, „aber es ist auf der anderen Seite auch nicht neu. Das habe ich alles schon mal erlebt und zwar bei meinem Sohn, der jetzt 15 Jahre alt ist... Es ist sehr, sehr spannend und sehr schön.“

„Tabaluga - Der Film“ kommt am 6. Dezember in die deutschen Kinos. Im Film sucht der Drache „Tabaluga“ nach seinem Feuer und trifft dabei auf die Eisprinzessin „Lilli“.