• Home
  • Stars
  • Pause oder für immer? Samu Haber verlässt „The Voice of Germany“
20. Mai 2018 - 11:05 Uhr / Hannah Kölnberger
Unser Lieblings-Finne zieht sich zurück

Pause oder für immer? Samu Haber verlässt „The Voice of Germany“

Samu Haber, Samu Haber The Voice, Samu Haber The Voice of Germany

Seit vielen Staffeln ist Samu Haber „The Voice of Germany“-Urgestein

Wir alle haben ihn geliebt: Samu Haber bei „The Voice of Germany“. Doch nun ist das vorerst vorbei, denn unser Lieblings-Finne verlässt das TV-Format. Ob das ein Abschied für immer ist, ist noch unklar. Genauso wie die Frage, wer seinen Platz am Buzzer einnehmen wird.

Trotz einer kleinen Pause zwischendurch ist Samu Haber (42) „The Voice of Germany“-Urgestein. Die Zuschauer lieben den sympathischen Finnen mit dem süßen Akzent.

Bei der nächsten Staffel müssen wir aber ohne den TV-Liebling auskommen. Samu Haber zieht sich zurück und wird als Coach am Buzzer aufhören.

Natia Todua Samu Haber The Voice of Germany

Natia Todua und Samu Haber

Samu Haber bei „The Voice of Germany“: Der Finne verlässt die Show

Ob Samu Haber bei „The Voice of Germany“ nur eine Pause einlegt oder ob er die Show endgültig verlässt, ist unklar. Der 42-Jährige begründet seinen Ausstieg so: „Ich weiß, dass ich ,The Voice‘ vermissen werden, aber ich spüre, dass ich eine Pause vom Fernsehen brauche und mehr Zeit abseits des süßen Show-Business’ verbringen möchte.“

There's one extremely cool (turning) red chair available for some lucky human being in Berlin this year. Thank you #thevoiceofgermany for another amazing trip together and see you all very soon one way or the other. I know as summer comes and the blind auditions start, I'll be missing the whole show and the beautiful souls at the studio and I might be there hiding somewhere in fake beard just to smell the air and the great vibes. But even though the Voice experience has been one of the coolest adventures in my already amazing life, it's time for me to step out and let someone else hit the buzzer for the newcomers. Feeling thankful, biggest love ❤️ Forever Yours, Der Finne Ps: I will take good care of the winner's trophy here in Helsinki and bring it back for the finals in in one piece #derfinne #derfinnetakesitall

Ein Beitrag geteilt von Samu "Hapa" Haber (@hapahaber) am

Der ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann versicherte gegenüber der „Bild“: Wir halten dir deinen Stuhl frei.“ Schon 2015 setzte Samu Haber bei „The Voice of Germany“ als Coach ein Jahr aus. Es gibt also durchaus Hoffnung, dass er nach einer Pause wiederkehren wird