Star-Profil

Michael Hirte: Steckbrief, News und Bilder

Michael Hirte ist ein deutscher Mundharmonika-Spieler und wurde am 10.10.1964 geboren.

Steckbrief
Vorname
Michael
Nachname
Hirte
Bekannt als
Mundharmonika-Spieler
Sternzeichen
Waage
Geburtstag
10. 10. 1964
Alter
59
Größe
1,70 m

Frühe Kindheit und persönliche Herausforderungen

Michael Hirte wurde 1964 im brandenburgischen Spremberg geboren und verbrachte seine Kindheit in Lübbenau/Spreewald. Sein späterer Wohnort wechselte mehrfach, von Potsdam über Düren-Merken bis er 2011 nach Thüringen zog. Ursprünglich als LKW-Fahrer tätig, veränderte ein tragischer Unfall 1991 sein Leben grundlegend: Er erblindete auf dem rechten Auge und konnte aufgrund eines steifen Beines seinen Beruf nicht mehr ausüben. Nach zwei Monaten im Koma verdiente sich Hirte seinen Lebensunterhalt als Straßenmusiker. In dieser schweren Zeit fand er Trost im christlichen Glauben und ließ sich im Jahr 2000 in der Potsdamer Baptistengemeinde taufen.

Der Durchbruch als Supertalent

2008 trat Hirte in der beliebten Castingshow „Das Supertalent“ auf. Mit seiner Mundharmonika begeisterte er nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury um Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell. Mit seiner Interpretation von „Ave Maria“ sicherte er sich 72 Prozent der Zuschauerstimmen und damit den Titel „Supertalent 2008“. Diesem Triumph folgten eine Tournee mit der Band „Puhdys“ und ein Werbevertrag mit dem renommierten Mundharmonika-Hersteller „Hohner“.

Musikalische Erfolge und persönliche Stationen

In den folgenden Jahren veröffentlichte Hirte mehrere Alben, darunter sein Debüt „Der Mann mit der Mundharmonika“ (2008), das im gesamten deutschsprachigen Raum große Erfolge feierte. Weitere Alben wie „Der Mann mit der Mundharmonika 2“ (2009) und „Einsamer Hirte und die schönsten Weihnachtslieder“ (2009) festigten seinen Status als gefeierter Musiker. Sein Privatleben war nicht minder ereignisreich: 2012 machte er seiner Freundin Jenny Grebe in Florian Silbereisens „Herbstshow der Überraschungen“ einen Heiratsantrag, 2015 heiratete er sie, doch schon ein Jahr später trennte sich das Paar wieder.

Anerkennung und Preise

Neben seinen musikalischen Veröffentlichungen erhielt Hirte auch zahlreiche Auszeichnungen, darunter die dritte Echo Pop-Nominierung 2013 und den smago! Award 2014 als „Erfolgreichster Instrumentalist der letzten 6 Jahre“. Mit insgesamt neun Studioalben kann Michael Hirte heute auf eine beeindruckende musikalische Karriere zurückblicken.

Fragen und Antworten zu Michael Hirte

Michael Hirte ist ein deutscher Mundharmonika-Spieler und wurde am 10.10.1964 geboren.
Die neuesten News zu Michael Hirte: „Das Supertalent“: Alle bisherigen Gewinner
Michael Hirte hat am 10. Oktober 1964 Geburstag
Michael Hirte ist 59 Jahre alt.
Michael Hirte ist Mundharmonika-Spieler
Michael Hirte ist liiert mit Jenny Grebe (verh. 2015–2017), Jaqueline Hirte (verh. ?–2009)
Michael Hirte ist 1,70 m groß
Michael Hirte ist vom Sternzeichen Waage