• Home
  • Stars
  • Marc Eggers früher: Seine krasse Body-Transformation zum Muskelprotz
8. September 2017 - 18:32 Uhr / Manuela Hans
„Dance, Dance, Dance“-Kandidat als Model erfolgreich

Marc Eggers früher: Seine krasse Body-Transformation zum Muskelprotz

Marc Eggers ist heute ein richtiger Muskelprotz

Marc Eggers ist heute ein richtiger Muskelprotz

Marc Eggers konnte sich in den letzten Jahren in Deutschland einen Namen machen. Nach seiner Teilnahme beim „Supertalent“ steigerte er seinen Bekanntheitsgrad und startete als Model durch. Um als solches erfolgreich zu sein, musste jedoch eine Body-Transformation her und aus dem schlanken Marc wurde einer richtiger Muskelprotz.

Marc Eggers (30) arbeitet seit mehreren Jahren als Model und war sogar Teil der Serie „Berlin Models“, die jedoch aufgrund schlechter Quoten schnell wieder abgesetzt wurde. Doch Marc fand einen anderen Weg weiterhin in der Öffentlichkeit zu stehen und eröffnete einen YouTube-Channel, auf dem er auch Einblicke in sein Training gibt.

Trainiert wird bei Marc Eggers übrigens sehr oft. Und das hat sich definitiv ausgezahlt, wie der Vorher-Nachher-Vergleich zeigt! Anstatt faul am Strand zu liegen oder abends Party zu machen, geht Marc lieber ins Fitnessstudio, um an seinem Körper zu arbeiten, wie er vor einigen Jahren gegenüber „Promiflash“ verriet. Auch der Grund für das harte Training ist nachvollziehbar. Marc Eggers will nicht nur in Deutschland als Model durchstarten, sondern auch in New York, wofür er einen durchtrainierten Körper braucht. 

Diesen wird das Model nun auch bei „Dance Dance Dance“ zeigen. An der Seite von GNTM-Teilnehmerin Aminata Sanogo (22) wird Marc Eggers sein Tanztalent zum Besten geben. Talent hat Marc auf jeden Fall. So tanzt er schon sein halbes Leben lang Breakdance und nahm damit auch schon an zahlreichen Meisterschaften teil. Wie weit Marc und Aminata bei „Dance Dance Dance“ kommen werden, seht ihr ab dem 8. September 2017 um 20.15 Uhr auf RTL