• Home
  • Stars
  • Lena, Sarah Brandner & Co.: Was wurde aus den Spielerfrauen der WM 2014?
20. Juni 2018 - 19:01 Uhr / Tina Männling
Von ihnen trennten sich die Fußballer

Lena, Sarah Brandner & Co.: Was wurde aus den Spielerfrauen der WM 2014?

Lena Gercke, Thomas Hayo und Sarah Brandner

Sie waren in Brasilien dabei, als Deutschland Weltmeister wurde, doch nach der WM gingen die Spielerfrauen und die Fußballer getrennte Wege. Was wurde eigentlich aus Lena, Sarah Brandner und Co.? 

Bei der Weltmeisterschaft in Brasilien saß Sarah Brandner (29) noch auf der Tribüne und feuerte ihren damaligen Freund Bastian Schweinsteiger (33) an. Auch Lena Gercke (30) konnte den Sieg der deutschen Nationalelf live mitverfolgen und ihren Freund Sami Khedira (31) unterstützen.  

Sami Khedira und Lena Gercke

Doch nach der WM 2018 war alles aus, die Fußballer trennten sich von ihren Freundinnen. Viele der ehemaligen Spielerfrauen sind auch heute noch erfolgreich und auch einige der Nationalspieler sind wieder in einer Beziehung. Wie es Lena, Sarah Brandner, Mandy Capristo und den anderen ehemaligen Spielerfrauen heute geht, seht ihr im Video!