• Home
  • Stars
  • Krasse Veränderung: Durch die Jahre mit Sarah Connor
8. Oktober 2020 - 17:30 Uhr /

Sarah Connor ist schon eine ganze Zeit lang eine feste Größe in der deutschen Musikwelt. Über die Jahre hat sich die Sängerin stark verändert und auch in ihrem privaten, wie beruflichen Leben war so einiges los. 

Von den Anfängen als Pop-Prinzessin bis hin zum großen Erfolg mit der deutschsprachigen Musik - Sarah Connor hatte viele Stationen in ihrer Karriere. Trotzdem hat sie es geschafft sich immer neu zu erfinden und relevant zu bleiben, das können nur die wenigsten von sich behaupten. Die wichtigsten Ereignisse in ihrem Leben und ihrer Karriere findet ihr in der Bildergalerie.

Durch die Jahre mit Sarah Connor

Sarah Connor ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen in Deutschland. Ihren ersten großen Durchbruch hatte sie 2001 mit dem Song „Let’s Get Back to Bed – Boy!“. Mit Songs wie „From Sarah with Love“ oder dem Cover „Sexual Healing“, das sie zusammen mit Sänger Ne-Yo veröffentlichte, wurde sie in den 2000ern zum Popstar mit internationalem Flair.

Nachdem sie 2005 in der Dokusoap „Sarah & Marc in Love“ vor großem Publikum heirateten, ließen sich Sarah Connor und Marc Terenzi im Jahr 2010 scheiden. Gemeinsam haben sie zwei Kinder: Sohn Tyler (16), der mittlerweile schon richtig groß ist und Tochter Summer (14). Kurz nach der Scheidung kam Sarah Connor mit ihrem Manager Florian Fischer zusammen. 

Die beiden sind bis heute glücklich zusammen. Die Liebe von Sarah Connor und Florian Fischer wurde 2011 von der ersten gemeinsamen Tochter Delphine (9) gekrönt. Sechs Jahre später heirateten die beiden.

Sarah Connor und Florian Fischer

8. Oktober 2020 - 17:30 Uhr /

Sarah Connor ist schon eine ganze Zeit lang eine feste Größe in der deutschen Musikwelt. Über die Jahre hat sich die Sängerin stark verändert und auch in ihrem privaten, wie beruflichen Leben war so einiges los. 

Von den Anfängen als Pop-Prinzessin bis hin zum großen Erfolg mit der deutschsprachigen Musik - Sarah Connor hatte viele Stationen in ihrer Karriere. Trotzdem hat sie es geschafft sich immer neu zu erfinden und relevant zu bleiben, das können nur die wenigsten von sich behaupten. Die wichtigsten Ereignisse in ihrem Leben und ihrer Karriere findet ihr in der Bildergalerie.

Durch die Jahre mit Sarah Connor

Sarah Connor ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen in Deutschland. Ihren ersten großen Durchbruch hatte sie 2001 mit dem Song „Let’s Get Back to Bed – Boy!“. Mit Songs wie „From Sarah with Love“ oder dem Cover „Sexual Healing“, das sie zusammen mit Sänger Ne-Yo veröffentlichte, wurde sie in den 2000ern zum Popstar mit internationalem Flair.

Nachdem sie 2005 in der Dokusoap „Sarah & Marc in Love“ vor großem Publikum heirateten, ließen sich Sarah Connor und Marc Terenzi im Jahr 2010 scheiden. Gemeinsam haben sie zwei Kinder: Sohn Tyler (16), der mittlerweile schon richtig groß ist und Tochter Summer (14). Kurz nach der Scheidung kam Sarah Connor mit ihrem Manager Florian Fischer zusammen. 

Die beiden sind bis heute glücklich zusammen. Die Liebe von Sarah Connor und Florian Fischer wurde 2011 von der ersten gemeinsamen Tochter Delphine (9) gekrönt. Sechs Jahre später heirateten die beiden.

Sarah Connor und Florian Fischer