• Home
  • Stars
  • Kleid gerissen: Heidi Klum zeigt ihr nacktes Hinterteil

Kleid gerissen: Heidi Klum zeigt ihr nacktes Hinterteil

Heidi Klum zeigt auf Instagram ihren nackten Hintern

28. Juli 2019 - 10:00 Uhr / Franziska Heidenreiter

Heidi Klum ist glücklich, gut gelaunt und immer für einen Spaß zu haben. Das könnte die Botschaft hinter ihrem neuesten Post auf Instagram sein. Dieser zeigt sie in einem zerrissenen Kleid beim fröhlichen Powackeln. 

Heidi Klum (46) ist das Kleid gerissen - und zwar ausgerechnet so, dass es nun ihren durchtrainierten Hintern entblößt. Ob Unfall oder Absicht - das Model macht das Beste daraus und nutzt die Gelegenheit, um spontan einen Po-Tanz aufzuführen.

Sie entscheidet sich dann dazu, ein Video ihrer freizügigen Tanzeinlage mit dem Kommentar „Woopsy“ auf Instagram zu teilen. Entstanden ist ein witziger Post, der die gute Laune und das Lebensgefühl der 46-Jährigen widerspiegelt.

View this post on Instagram

WOOPSY #heidiklumintimates

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Heidi Klum spaltet mit ihrem Po die Meinungen ihrer Follower

Die Reaktionen der Fans von Heidi Klum auf das Po-Wackel-Video fallen wie gewohnt sehr unterschiedlich aus. Die einen feiern ihre Aktion und können ihr nur etwas Gutes abgewinnen: „Bei solcher Hitze, alle Fenster öffnen, richtig!!!!!“, meint beispielsweise ein Nutzer.

Die anderen verweisen auf das fortgeschrittene Alter Heidi Klums und finden das freizügige Video schlichtweg unangebracht. Doch Kritik dieser Art ist die Model-Mama gewöhnt, schließlich ist es nicht ihr erster Post dieser Art. Erst vor wenigen Tagen entzückte sie ihre Fans mit einem Po-Bild, auf dem sie nur einen Tanga trägt.

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Steht die Hochzeit kurz bevor?

Übrigens ist Heidi Klum in genau diesem Kleid am Sonntag, 28. Juli, in Neapel gelandet. An ihrer Seite ihre Kinder, ihre Eltern und ihr Verlobter Tom Kaulitz. Die Spekulationen um eine baldige Hochzeit auf einer Yacht vor Capri verdichten sich somit.