• Home
  • Stars
  • Kader Loth wegen Corona im Krankenhaus

Kader Loth wegen Corona im Krankenhaus

Sie hat Corona: Kader Loth
4. Dezember 2020 - 11:00 Uhr / Lisa Jakobs

Kader Loth musste nach ihrem positiven Corona-Test ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dem Reality-Star ging es gar nicht gut. Jetzt gibt Kader ein Update aus der Klinik.

Vor einigen Tagen erklärte Kader Loth in einer Tränenbeichte in ihrer Instagram-Story, dass sie positiv auf COVID-19 getestet wurde und es ihr sehr schlecht ginge. Nun schockiert der Reality-Star seine Instagram-Follower mit einem Bild aus dem Krankenhaus.

Kader Loth: Sie liegt wegen Corona im Krankenhaus

Auf dem Story-Bild sieht man einen Finger von Kader Loth, der mit medizinischen Geräten verbunden ist. Dazu setzte sie die Hashtags „Corona“ und „COVID-19“. „Meine Lunge brennt wie Feuer und der Notarzt hat meinen Sauerstoffgehalt im Blut getestet und hat sofort entschieden, dass ich in die Klinik eingeliefert werden muss“, teilte die 47-Jährige der „Bild“ über ihren Krankenhausaufenthalt mit.

Laut „Bild“-Informationen war Kader bereits am Montag in einer Klinik. Grund waren demnach hohes Fieber und starkes Erbrechen als Folge der Infektion. In dem Statement für die Zeitung gab sich Kader tapfer. Mehr dazu erfahrt ihr im Video.

Wir wünschen Kader Loth weiterhin gute Besserung in ihrem Kampf gegen Corona!