• Home
  • Stars
  • Jens Büchner: Wie schlecht geht es ihm wirklich?

Jens Büchner: Wie schlecht geht es ihm wirklich?

Jens Büchner bei seinem Auftritt im Megapark vergangen Freitag

Der beliebte „Goodbye Deutschland“-Star Jens Büchner musste eine Zwangspause einlegen, da er mit einer einer mysteriösen Krankheit zu kämpfen hat. Am Freitag meldet der sich immer noch angeschlagene „Jenser“ zurück auf der Bühne im Megapark auf Mallorca.

Wegen mysteriösen gesundheitlichen Problemen musste Jens Büchner (48) eine Pause einlegen. Er hat sich wohl mit seinen vielen Shows und Terminen übernommen und bekam das prompt am eigenen Leib zu spüren. Daraufhin wurden seine geplanten Termine abgesagt, sodass der Entertainer sich ganz seiner Gesundheit widmen kann.

Nun kehrte „Malle-Jens“, wie ihn seine Fans nennen, nach seiner Zwangspause überraschenderweise am Freitagabend auf die Bühne zurück. Im Video erfahrt ihr, wie schlecht es Jens Büchner in den letzten Wochen wirklich ging und was sein Arzt ihm riet.