• Home
  • Stars
  • George Clooney Unfall mit seinem Roller: Zusammenstoß mit eine Pickup-Truck
10. Juli 2018 - 17:02 Uhr / Tina Männling
Bei Dreharbeiten in Italien

George Clooney Unfall: Manager meldet sich zu Wort

George Clooney Unfall

George Clooney hatte einen Unfall auf Sardinien

Auf der italienischen Insel Sardinien wurde der Hollywood-Star George Clooney in einen Unfall verwickelt. Der Schauspieler war mit einem Roller unterwegs, als er mit einem Pickup-Truck zusammenstieß.

Am Dienstagvormittag wurde George Clooney (57) in einen Unfall auf der Insel Sardinien verwickelt. Der Schauspieler war der Zeitung „L'Unione Sarda zufolge mit einem Motorroller unterwegs, als dieser von einem Pickup-Truck erfasst wurde.  

UPDATE: George Clooneys Manager meldete sich mittlerweile über den Zustand des Schauspielers zu Wort, wie „Just Jared“ berichtet. „George Clooney wurde behandelt und aus dem Krankenhaus in Olbia entlassen. Er erholt sich in seinem Haus und es geht ihm gut“, so sein Management. 

George Clooney

George Clooney ist im Krankenhaus

Mit einem Krankenwagen wurde George Clooney daraufhin in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Verletzungen sollen laut der Zeitung allerdings nicht lebensgefährlich sein. Die italienische Zeitung „La Nuova Sardegna“ postete daraufhin ein Bild auf Twitter, das den Roller des Hollywood-Stars nach dem Unfall zeigt. 

George Clooney, der als einer der heißesten Stars Hollywoods gilt, war zusammen mit seiner Frau Amal (40) auf Sardinien, um für die Serie Catch 22“ zu drehen.