• Home
  • Stars
  • George Clooney: Rede seiner Frau Amal rührt ihn zu Tränen
11. Juni 2018 - 18:02 Uhr / Tina Männling
Auszeichnung für Clooneys Lebenswerk

George Clooney: Rede seiner Frau Amal rührt ihn zu Tränen

George Clooney wurde von American Film Institute für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Unter all den ihn ehrenden Rednern war auch seine Frau Amal Clooney, deren Ansprache den Hollywood-Schauspieler zu Tränen rührte.  

Als George Clooney (57) am 7. Juni vom American Film Institute eine Auszeichnung für sein Lebenswerk erhielt, sprachen viele Stars über Georges Arbeit und Persönlichkeit. Auch seine Frau Amal Clooney (40) betrat an diesem Abend die Bühne. 

George und Amal Clooney auf der Premiere von „Hail, Caesar!“

In ihrer Rede sprach die Anwältin offen wie nie über ihre Beziehung und Liebe zu ihrem Mann. Auch wie Amal und George Clooney sich kennengelernt haben, erzählte sie. Diese Rede rührte den Schauspieler sogar zu Tränen. Kein Wunder, bei so einer schönen Liebesbekundung.  

Was Amal Clooney bei der Preisverleihung über ihren Mann George sagte, seht ihr im Video. Wir warnen euch vor, holt die Taschentücher raus!