• Home
  • Stars
  • Frauenschwärme der Achtziger: So sehen sie heute aus
23. November 2020 - 16:32 Uhr / Lisa Winder

Sie waren die Frauenschwärme der Achtziger! Egal ob Don Johnson, Tom Cruise oder Mickey Rourke – sie verdrehten den Damen den Kopf. 

Die Achtziger brachten uns viele großartige Filme wie „Indiana Jones“ oder „Top Gun“. Ebenso vielseitig wie die Filme waren auch die Schauspieler. Große Hollywood-Stars hatten in den Achtzigern ihren Durchbruch. 

Unter so manchen Schauspielern war auch ein Frauenschwarm dabei, die Frauen um den Verstand brachten. Wir zeigen euch, wie die Frauenschwärme von damals heute aussehen.

Frauenschwärme damals: So sehen sie heute aus

Tom Selleck ist wohl der berühmteste Schnauzträger der Achtziger. Der Schauspieler galt als Sexsymbol und brach mit seinen blauen Augen so einige Frauenherzen. Selleck spielte von 1980 bis 1988 in „Magnum“ mit

Nach dem großen Erfolg der Show wirkte Selleck in zahlreichen Serien und Filmen mit. Von 1996 bis 2000 war er als Gastdarsteller in der Serie „Friends“ zu sehen. Seit 2010 spielt er in der Serie „Blue Bloods – Crime Scene New York“ mit. So sieht Tom Selleck heute aus - hättet ihr ihn so noch erkannt?

Als Harrison Ford 1981 zum ersten Mal in die Rolle des Abenteurers „Indiana Jones“ schlüpfte, wurde auch die Frauenwelt auf den US-Schauspieler aufmerksam, der schnell zum absoluten Schwarm wurde.

Harrison Ford zählt auch heute noch zu den erfolgreichsten Schauspielern aller Zeiten. Wie 2016 bestätigt wurde, wird im Jahr 2021 der fünfte Teil der „Indiana Jones“-Reihe - natürlich mit Harrison Ford in der Hauptrolle - in die Kinos kommen.

23. November 2020 - 16:32 Uhr / Lisa Winder

Sie waren die Frauenschwärme der Achtziger! Egal ob Don Johnson, Tom Cruise oder Mickey Rourke – sie verdrehten den Damen den Kopf. 

Die Achtziger brachten uns viele großartige Filme wie „Indiana Jones“ oder „Top Gun“. Ebenso vielseitig wie die Filme waren auch die Schauspieler. Große Hollywood-Stars hatten in den Achtzigern ihren Durchbruch. 

Unter so manchen Schauspielern war auch ein Frauenschwarm dabei, die Frauen um den Verstand brachten. Wir zeigen euch, wie die Frauenschwärme von damals heute aussehen.

Frauenschwärme damals: So sehen sie heute aus

Tom Selleck ist wohl der berühmteste Schnauzträger der Achtziger. Der Schauspieler galt als Sexsymbol und brach mit seinen blauen Augen so einige Frauenherzen. Selleck spielte von 1980 bis 1988 in „Magnum“ mit

Nach dem großen Erfolg der Show wirkte Selleck in zahlreichen Serien und Filmen mit. Von 1996 bis 2000 war er als Gastdarsteller in der Serie „Friends“ zu sehen. Seit 2010 spielt er in der Serie „Blue Bloods – Crime Scene New York“ mit. So sieht Tom Selleck heute aus - hättet ihr ihn so noch erkannt?

Als Harrison Ford 1981 zum ersten Mal in die Rolle des Abenteurers „Indiana Jones“ schlüpfte, wurde auch die Frauenwelt auf den US-Schauspieler aufmerksam, der schnell zum absoluten Schwarm wurde.

Harrison Ford zählt auch heute noch zu den erfolgreichsten Schauspielern aller Zeiten. Wie 2016 bestätigt wurde, wird im Jahr 2021 der fünfte Teil der „Indiana Jones“-Reihe - natürlich mit Harrison Ford in der Hauptrolle - in die Kinos kommen.