• Home
  • Stars
  • Diese Krankheit hat „Schwiegertochter Gesucht“-Ingo

Diese Krankheit hat „Schwiegertochter Gesucht“-Ingo

Ingo sucht auf Facebook seine Traumfrau

Eigentlich könnte Kultkandidat Ingo richtig glücklich sein. Der „Schwiegertochter gesucht“-Teilnehmer hat endlich eine Freundin gefunden. Doch nun wurde bekannt, dass Ingo an einer unheilbaren Krankheit leidet und deswegen auch starke Medikamente nehmen muss. 

Fans machen sich derzeit Sorgen um „Schwiegertochter gesucht“-Ingo (28), der an einer unheilbaren Krankheit leidet. Nun hat seine Freundin Annika gegenüber „Promiflash“ verraten, an was Ingo genau leidet. Demnach hat er eine Sarkoidose, eine Lungenkrankheit. Dies bedeutet, dass Ingo schwer Luft bekommt und seine Fitness dadurch sehr stark eingeschränkt ist“, erklärt Annika.

So geht es Ingo von „Schwiegertochter gesucht“ mit seiner Krankheit

Der ehemalige „Schwiegertochter gesucht“-Kandidat muss wegen seiner Krankheit auch starke Medikamente nehmen, wie Annika auf Facebook berichtete. Allerdings kann das Paar mit der Lungenkrankheit gut umgehen.

Belasten tut uns die Krankheit nur, da Ingo nicht so kann, wie er will, da er schwer Luft bekommt. Umstellen mussten wir uns nicht wirklich, Ingo macht so weit er kann, den Rest erledige ich dann“, erzählt Ingos Freundin gegenüber „Promiflash“.

Annika verriet „Schwiegertochter gesucht“-Ingos Krankheit über Facebook

Bei „Schwiegertochter gesucht“ machte sich der sympathische Ingo (28) an der Seite seiner Eltern Lutz und Stups viele Fans. Doch die Suche nach einer Freundin gestaltete sich zunächst sehr schwierig. Mittlerweile schwebt Ingo endlich auf Wolke sieben: In Annika hat er die richtige Frau gefunden, mit der er bereits sein einjähriges Jubiläum feierte.

Auf den sozialen Netzwerken teilen Annika und Ingo ihr gemeinsames Glück mit ihren Fans. Doch oft mussten sich die beiden dann auch gemeine Kommentare anhören. Diese bezogen sich oft auch auf das Gewicht des Paares. Kürzlich meldete sich Annika zu Wort und schockte Fans mit ihrer Nachricht: Ingo hat eine unheilbare Krankheit – was sich auch in seinem Gewicht widerspiegelt.

Annika schrieb in dem Post: „Wir wissen, dass wir dick sind, das braucht man uns nicht zu sagen. Es wurden schon entsprechende Anträge gestellt, da wir was ändern wollen. Ingo hat eine schlimme, nicht heilbare Krankheit und muss seit gut einem Jahr sehr starke Medikamente nehmen, die nun leider auch aufschwämmende Wirkung haben.“

„Schwiegertochter gesucht“ Ingo mit Freundin Annika

„Schwiegertochter gesucht“-Ingo ist unheilbar krank

„Schwiegertochter gesucht“-Ingo und Annika ziehen sich zurück

Zudem meint Annika in dem Facebook-Post, dass sie und ihr Freund Ingo sich für einige Zeit aus der Öffentlichkeit zurückziehen würden, um den fiesen Kommentaren zu entgehen. Welche Krankheit Ingo hat, wollte Annika nicht verraten. Fans hoffen jedoch, dass es Ingo bald wieder besser geht und Annika ihm während der Behandlung treu zur Seite steht. 

Auch bei anderen „Schwiegertochter gesucht“-Kandidaten liegt in der letzten Zeit Liebe in der Luft. Guido hat in Anke die Frau fürs Leben gefunden und nun sogar eine Familie gegründet. Im Herbst letzten Jahres wurde Guido Vater eines kleinen Jungen.